Information

Natürliche Antioxidantien: Vorteile

Natürliche Antioxidantien: Vorteile



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Natürliche Antioxidantien dienen dazu, der Wirkung von freien Radikalen entgegenzuwirken, die wiederum instabile Fragmente von Molekülen sind, die sich im Körper auf natürliche Weise als Produkt von Stoffwechselprozessen bilden und um uns vor Viren und Bakterien zu schützen. Es gibt jedoch Zeiten, in denen sie in gefährlichen Mengen vorhanden sind und die DNA von Zellen schädigen können, was das Auftreten degenerativer Erkrankungen und das Altern begünstigt.

Diese "gefährlichen Mengen", die die Antioxidantien müssen entgegenwirken, in Stresssituationen auftreten oder wenn wir uns falsch ernähren, übermäßig der Sonne oder Verschmutzung ausgesetzt sind, wenn wir rauchen oder Drogen oder Alkohol missbrauchen.

Wo werden wir hingehen? diese wertvollen natürlichen Antioxidantien? In Lebensmitteln, die oft gute Mengen davon enthalten, müssen wir nur richtig und konsequent essen.

Natürliche Antioxidantien: Bedeutung

Kurz gesagt, sie dienen dazu, uns jung zu halten, oder besser gesagt, für Lass uns in vollen Zügen altern. Antioxidantien helfen uns, freie Radikale zu bekämpfen und Knochen, Muskeln und Haut von freien Radikalen zu befreien, wenn zu viele vorhanden sind und uns Schaden zufügen.

Natürliche Antioxidantien: kraftvoll

Ein starkes und natürliches Antioxidans ist die besagte Frucht Guave: Enthält 500 Milligramm Antioxidantien pro 100 Gramm Fruchtfleisch. Sicherlich ist es nicht einfach, es zu erhalten und regelmäßig in die tägliche Ernährung aufzunehmen.

Nicht so stark, aber sicherlich leichter einzunehmen, Vollkornprodukte, die gesunde und natürliche Antioxidantien enthalten, die freie Radikale 50-mal mehr zerstören können als Vitamin C und E allein. Hervorragend sind auch die Hülsenfrüchte mit der Schale, die sehr reich an sind antioxidative Polyphenole, oder extra natives Antioxidansöl, fettiger Fisch, reich an Omega-3, Wein nur, wenn er rot ist, und einige Gewürze und aromatische Kräuter.

Natürliche antioxidative Lebensmittel

Zwischen Obst und GemüseWir finden viele Antioxidantien: Kiwi, Blaubeeren und Beeren, Pflaumen, Granatapfel, Avocado, Karotten, Tomaten, Knoblauch, Brokkoli und Kohl. Und auch Paprika!

Natürliche Antioxidantien: Vorteile

Die Vorteile von Antioxidantien hängen mit dem Altern zusammen: Sie verhindern, dass dieser Prozess schneller abläuft als er sollte aufgrund freier Radikale, die, wenn sie in übermäßigen Mengen vorhanden sind, das Immunsystem negativ beeinflussen und die schnelle Ausbreitung von Krankheiten unterstützen.

Natürliche Antioxidantien: Rezepte

Neben Guave sind andere Lebensmittel, die reich an natürlichen Antioxidantien sind, leicht zu finden und können sogar zu leckeren Gerichten verarbeitet werden. In dem Artikel über antioxidative Lebensmittel Wir finden einige ausgezeichnete Rezepte.

Natürliche Antioxidantien: Ergänzungen

Wenn Sie mit scheitern eine richtige Ernährung, um die gewünschten natürlichen Antioxidantien zu nehmen, Sie können um Hilfe mit Ergänzungen bitten. Es gibt verschiedene Arten, auch online. Zum Beispiel Bei Amazon gibt es ein Nahrungsergänzungsmittel basierend auf rotem Reis und natürlichen Antioxidantien, die auch den Cholesterinspiegel senken und der Zellalterung entgegenwirken. Es kostet 15 Euro.

Natürliche Antioxidantien und Entzündungshemmer

Es gibt einige Produkte, die auch eine Doppelfunktion haben, wie dieses Coenzym Q10 mit Vitamin E, Zink und Vitamin C, für 25 Euro online bei Amazon erhältlich, mit antioxidative Wirkung aber auch in der Lage, Müdigkeit zu reduzieren.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Polyphenole: was sie sind und wofür sie sind
  • Antioxidative Smoothies