GESUNDHEIT

Sie zeigen 14 Vorteile des Trinkens von ein oder zwei Gläsern Wein pro Tag

Sie zeigen 14 Vorteile des Trinkens von ein oder zwei Gläsern Wein pro Tag


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wein trinken ist so alt wie die Hügel. Die Menschen konsumieren seit ungefähr sechstausend bis achttausend Jahren Wein. Im Laufe der Geschichte wurde Wein bei Festen und religiösen Zeremonien verwendet, um ältere Menschen zu heilen und zu trösten. Sie wundern sich vielleicht über die gesundheitlichen Vorteile von Wein. Was passiert also mit Ihrem Körper, wenn Sie ein oder zwei Getränke trinken?

Studien haben ergeben, dass ein mäßiger Weinkonsum von ein oder zwei Gläsern pro Tag positive Auswirkungen auf die Gesundheit Ihres Körpers hat. Der Schwerpunkt liegt auf moderat, dh 30 cm3 pro Glas. Ärzte empfehlen, dass Sie dieses Lieblingsgetränk nicht zu sehr genießen. Übermäßiger Alkoholkonsum verursacht Krankheiten und andere gesundheitliche Probleme.

VIERZEHN POTENZIELLE GESUNDHEITSVORTEILE VON TRINKWINN

Es wird angenommen, dass das Trinken von Wein Ihnen eine lange Liste großer Vorteile bietet. Aber solltest du rot oder weiß trinken? Rotwein ist der gesündere der beiden Weine, da die Weinschalen während des Fermentationsprozesses der roten Trauben erhalten bleiben. Der Fermentationsprozess der weißen Variation umfasst nicht die Weinschalen. Traubenschalen enthalten Antioxidantien, die Ihre Zellen schützen. Hier ist eine Liste der möglichen gesundheitlichen Vorteile, die Sie erhalten, wenn Sie ein Glas Wein trinken.

Denken Sie auch daran, dass Mäßigung beim Trinken dieses fermentierten Traubensafts eine wesentliche Praxis ist. Zu viel Gutes kann Schaden anrichten, der die möglichen Vorteile, die Sie sonst erhalten würden, bei weitem überwiegt.

1 - VERBESSERUNGEN DER HERZGESUNDHEIT

Das Trinken von Wein verringert das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Herzinfarkten. Leichte Trinker oder solche, die überhaupt nicht trinken, sterben eher früher als mäßige Trinker. Dies ist teilweise auf die Fähigkeit des Weins zurückzuführen, die Arterien zu erweitern und die Durchblutung zu erhöhen. Diese Erweiterung verringert das Risiko von Blutgerinnseln oder Herzschäden.

2 - KREBS KÄMPFEN

Wein enthält krebsbekämpfende Eigenschaften. Einige Forscher schlagen vor, dass das Trinken einer moderaten Menge das Fortschreiten bestimmter Arten von Krebszellen verlangsamt. Dieses Ergebnis kann auf die Tatsache zurückzuführen sein, dass dieser fermentierte Saft Phenole enthält, um das Wachstum von Prostatakrebs und Leberkrebs zu verlangsamen.

3 - CHOLESTERIN REDUZIEREN

Wein erhöht Ihren HDL, der ein gutes Cholesterin ist, und blockiert LDL, was die Auskleidung Ihrer Arterien schädigt. Es wird angenommen, dass es Ihren HDL um 5 bis 15 Prozent erhöhen kann.

4 - OSTEOPOROSE

Durch Osteoporose werden Ihre Knochen dünn und brüchig und schwach. Wenn Sie an Osteoporose leiden, sind Sie anfällig für häufige Frakturen der Hüfte, des Handgelenks oder sogar der Wirbelsäule. Osteoporose tritt auf, wenn Ihre Knochen kein neues Knochenwachstum erzeugen. Einige Studien legen nahe, dass ein moderater Rotweinkonsum die Knochenmineraldicke sowohl bei Frauen als auch bei Männern fördert.

5 - Gehirngesundheit

Studien ergaben, dass das Trinken von Rotwein in Kombination mit einer gesunden Ernährung wie einer Mittelmeerdiät altersbedingte neurologische Erkrankungen wie Parkinson und Alzheimer verzögern kann. Die roten Sorten lösen Chemikalien aus, die Stress und Schäden an Ihrer DNA in Ihrem Gehirn stoppen.


6 - BESSERE GEWICHTSKONTROLLE

Einige Forscher schlagen vor, dass das Trinken von Wein Ihnen helfen kann, Ihr Gewicht zu kontrollieren. Die Studien sind jedoch nicht schlüssig (aber erwähnenswert).

Es wird angenommen, dass es Ihnen helfen kann, zusätzliche Kalorien zu verbrennen. Dieses Denken wurde kürzlich in Frage gestellt. Ein umfassendes Verständnis des Wein- und Gewichtsmanagements wird noch entdeckt. Jedes Mal, wenn Sie Alkohol trinken, nehmen Sie zusätzliche Kalorien auf. Ein durchschnittliches rotes Glas hat ungefähr 125 Kalorien pro 30 cm3 oder ein Glas.

Während ein durchschnittliches weißes Glas ungefähr 120 Kalorien pro 5 Unzen hat, schlagen einige Leute vor, dass Sie den Zuckergehalt Ihres Weins betrachten. Je höher der Zuckergehalt, desto höher die Kalorien.

7 - Kampf gegen Darmkrankheiten

Es wird angenommen, dass das Trinken eines Glases Wein pro Tag Ihrem Körper hilft, Infektionen zu bekämpfen, insbesondere solche im Darm. Helicobacter pylori, ein Bakterium, das Gastritis, Magenprobleme und Geschwüre verursacht. Wein schützt Ihren Darm vor dem Wachstum dieser Arten von Bakterien. Es kann auch helfen, Ihren Darm vor Salmonellen und Lebensmittelverunreinigungen zu schützen.

8 - ZUCKER IM BLUT REDUZIEREN

Frauen vor der Menopause, die täglich mindestens zwei Gläser Wein trinken, sind vermutlich weniger anfällig für Typ-2-Diabetes. Sie helfen auch, den Blutzucker zu kontrollieren und die Insulinresistenz zu verbessern.

9 - HILFT, LÄNGER ZU LEBEN

Trinken hilft Ihnen, länger zu leben, besonders wenn Sie sich auch gesund mediterran mit viel Gemüse, Obst und Fisch, Nüssen und Vollkornprodukten ernähren.

10 - Hilft Ihnen, sich glücklicher zu fühlen

Mäßiger Weinkonsum verbessert Ihre allgemeine Stimmung. Sogar die Alten wussten das. Ein alter Psalm sagt Folgendes über Wein:

Es baut Gras für Rinder und Pflanzen an, die die Menschen anbauen können, und produziert Lebensmittel aus dem Land: Wein, der die Herzen der Menschen erfreut, Öl, das ihre Gesichter zum Leuchten bringt, und Brot, das ihre Herzen erhält.Psalm 104: 14-15.

Dies kann daran liegen, dass die Erfahrung entspannend ist und Sie häufig während eines Essens mit Freunden oder der Familie Wein trinken. Was auch immer der Grund sein mag, ein Getränk ist eine angenehme Erfahrung, die Ihr Herz erwärmen kann.

11 - WEIN VERBESSERT IHRE VISION

Wein enthält Resveratrol, das aus der Haut von Trauben stammt, die bei der Weinherstellung verwendet werden. Rot enthält mehr Resveratrol als Weiß. Resveratrol kann Sehverlust verhindern. Es reduziert Entzündungen und oxidativen Stress, der das Gleichgewicht von freien Radikalen und Antioxidantien in Ihrem Körper beeinflusst. Es kann helfen, den häufigen Verlust des Sehvermögens zu bekämpfen, insbesondere wenn Sie älter werden, einschließlich:

  • Glaukom
  • Wasserfälle
  • Makuladegeneration
  • Diabetische Retinopathie

12 - VERRINGERN SIE DIE MÖGLICHKEIT EINES GEHIRNES

Mäßiges Trinken kann Blutgerinnsel verhindern, da Wein ein natürlicher Blutverdünner ist. Somit kann es Blutgerinnsel aufbrechen und einen Schlaganfall verhindern. Phenole und Resveratrol sind die Antikoagulanzien in Wein.

13 - VERBESSERN SIE IHRE HAUT

Wein enthält viele Antioxidantien, die Ihrer Haut helfen können, indem sie das Wachstum von Aknebakterien verlangsamen. Antioxidantien wirken verjüngend auf Ihre Haut und machen sie strahlender und elastischer. Das Trinken von Wein regt auch die Durchblutung an, wodurch Falten vermieden werden können.

14 - SCHÜTZEN SIE IHRE ZÄHNE

Ob Sie es glauben oder nicht, das Trinken von fermentiertem Traubensaft kann helfen, Bakterien in Ihrem Mund zu bekämpfen. Die Polyphenole im Wein verlangsamen Bakterien und Plaque, die Fäulnis verursachen und sich in Hohlräume verwandeln. Wenn Sie Wein trinken, müssen Sie natürlich nicht zweimal am Tag putzen, Zahnseide verwenden und zweimal im Jahr Ihren Zahnarzt aufsuchen.

WIE MAN DEN GESUNDEREN WEIN WÄHLT

Wein trinken ist gesund, solange Sie mäßig trinken und mit Bedacht essen. Wie wählen Sie den gesündesten Wein aus? Hier ist eine Liste der Vor- und Nachteile der Auswahl der gesündesten Sorten.

WÄHLEN SIE EINEN ROTEN WEIN

Da Rotwein mehr Antioxidantien enthält, erhalten Sie mehr gesundheitliche Vorteile, wenn Sie ihn wählen. Wählen Sie Weine mit der höchsten Menge an Resveratrol, da diese dickhäutige Trauben enthalten. Petite Sirah oder Cabernet Sauvignon sind zwei Rotweine mit hohem Resveratrol-Gehalt.

SUCHEN SIE NACH EINEM UNTEREN ALKOHOLSTAND

Die Weine liegen zwischen neun und sechzehn Prozent Alkohol. Interessanterweise ist der Zuckergehalt der Charge umso höher, je mehr Alkohol aus Traubenzucker stammt. Ein niedrigerer Alkoholgehalt bedeutet also, dass der Wein einen niedrigeren Zuckergehalt hat. Riesling und italienischer Moscato sind Beispiele für Produkte mit niedrigem Alkoholgehalt.

KAUFEN SIE EINEN NACHHALTIGEN BAUERNWEIN

Wenn Sie einen nachhaltig angebauten Wein kaufen, wissen Sie, dass Sie eine Sorte erhalten, die nicht aus Trauben hergestellt wurde, die mit Pestiziden oder anderen synthetischen Chemikalien besprüht wurden. Diese Produkte enthalten auch keine Sulfite. Sulfide sind ein natürliches Nebenprodukt der Weinherstellung. Sie helfen, das Getränk durchzuhalten und zu stabilisieren. Schwefel wird bei der Weinherstellung verwendet, um das Wachstum von Bakterien oder Hefen zu verhindern. Das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten verlangt, dass Bio-Weine als "keine zugesetzten Sulfite" gekennzeichnet werden. Wenn Sie das Etikett mit der Aufschrift "USDA Organic Seal" auf dem Flaschenetikett sehen, wissen Sie, dass es weniger Sulfite enthält.

ENDGÜLTIGE REFLEXIONEN: MODERATION ist der Schlüssel, wenn es darum geht, Wein zu trinken, um Ihre Gesundheit zu verbessern

Sie wissen bereits, dass zu viel Alkohol gesundheitsschädlich ist. Alles, von Stromausfällen über Anfälle, Erbrechen bis hin zu tödlichen Kopfschmerzen, resultiert aus starkem Alkoholkonsum. Zu viel Wein kann aber auch psychische Probleme, Herzprobleme, Leberschäden, Bauchspeicheldrüsenprobleme und bestimmte Arten von Krebs verursachen.

Denken Sie beim Trinken von alkoholischen Getränken daran, dass Mäßigung der Schlüssel ist. Wenn Sie mäßig trinken und sich gesund ernähren, maximieren Sie die gesundheitlichen Vorteile von Wein. Wein verbessert die Gesundheit von Herz, Gehirn und Magen. Es hilft Ihnen auch, sich glücklicher zu fühlen und länger zu leben.

Bei so vielen großen Vorteilen ist es kein Wunder, dass das Trinken von Wein eine so weit verbreitete Gewohnheit ist. Treffen Sie sich also mit Ihren Freunden und Ihrer Familie auf ein herzhaftes Glas Ihrer Lieblingssorte, das aus den besten Trauben, dem niedrigsten Alkoholgehalt und einem Bio-Bauernhof hergestellt wird. Wie der alte Schriftsteller sagt, wird es sicherlich Ihr Gesicht aufhellen.


Video: Robert Franz - NEU (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Dayveon

    Entschuldigung dafür, dass ich mich einmische... An mir eine ähnliche Situation. Lass uns diskutieren. Schreib hier oder per PN.

  2. Arvad

    Ich denke, dass du nicht Recht hast. Ich kann es beweisen.

  3. Addergoole

    Wacker, die ideale Antwort.

  4. Adlai

    Ich denke, Sie werden den Fehler zulassen. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden damit umgehen.

  5. Mogami

    Ja, ich habe mir alles angesehen. Einerseits ist alles schön, andererseits ist alles schlecht im Zusammenhang mit den neuesten Ereignissen.

  6. Taumi

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach liegen Sie falsch. Geben Sie ein, wir werden diskutieren.



Eine Nachricht schreiben