Information

Wie man ein DIY Gewächshaus baut

Wie man ein DIY Gewächshaus baut



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wie man ein DIY Gewächshaus baut: Schritt für Schritt Anleitung zum Bau eines Gewächshauses für den Gemüsegarten. Von der notwendigen bis zur Umsetzung.

Wer hat gesagt, dass der Bau eines Gewächshauses schwierig und teuer ist? Es ist möglich, ein DIY-Gewächshaus zu bauen, das funktional, nachhaltig und zu einem angemessenen Preis ist! Wählen Sie einfach die richtigen Materialien und ein bisschen guten Willen und das war's.

Lassen Sie uns im Detail herausfinden wie man ein DIY Gewächshaus baut auf einfache Weise mit geringer Umweltbelastung.

Was es braucht, um ein DIY-Gewächshaus zu bauen

  • - Rostfreier Rahmen aus verzinktem Stahl (Bögen und Strömungen)
  • - PE-Abdeckung, UV-Strahlen, mit Scharnieren;
  • - 150 cm Abstand für Bögen;
  • - Streben zur Befestigung und Stabilisierung des Gewächshauses am Boden;

DIY Gewächshaus Montagesatz für Gemüsegarten

Sobald Sie das gesamte Material beschafft haben, das Sie über die Montagesätze für Gartengewächshäuser kaufen können, müssen Sie nur noch die Ärmel hochkrempeln und sich beschäftigen.

Das unter den erforderlichen Materialien kann in den am besten ausgestatteten Baumärkten, Gartencentern oder Kindergärten gekauft werden. Wie bereits erwähnt, gibt es auf dem Markt keinen Mangel an Kits: Bei Amazon wird ein Kit zum Bau eines Gewächshauses für einen Gemüsegarten im menschlichen Maßstab (2 Meter breit x 4,50 Meter lang und 1,75 m hoch) zum Preis von 269,85 angeboten Euro mit kostenlosem Versand. Keine Sorge, es gibt auch viel billigere Kits. Achten Sie jedoch bei Ihrer Auswahl auf die verwendeten Materialien und lassen Sie sich vom letzten Absatz dieser Seite leiten. Das Kit, das wir Ihnen angezeigt haben, ist äußerst widerstandsfähig, langlebig und rostfrei. Perfekt für diejenigen, die nach einer endgültigen Lösung suchen, die Ernte für Ernte genutzt werden kann. Persönlich benutze ich es seit drei Jahren in meinem Garten!

Wie man ein DIY Gewächshaus baut, Anleitung

Wenn Sie das gesamte Material haben, müssen Sie nur mit der DIY-Gewächshausmontage fortfahren.

Zuerst müssen Sie die Stahlkonstruktion zusammenbauen.

Beginnen Sie von unten und montieren Sie das höchste Teil später. Übergeben Sie die Bögen in den entsprechenden Spuren (wir empfehlen immer, dass Sie Hilfe von einem Freund erhalten). Sobald Sie die verzinkte Stahlkonstruktion gebaut haben, müssen Sie sie am Boden befestigen, um sie stabiler und windabweisender zu machen. Keine Sorge, Sie brauchen keinen Beton oder große Löcher. Entscheiden Sie sich einfach für einen kompakten Untergrund und verwenden Sie die im Kit enthaltenen Spezialstreben. Sobald Ihre behoben ist DIY Gewächshaus Sie müssen nur den Boden mit der speziellen Anti-Ultraviolett-PE-Abdeckung abdecken.

Mit den Scharnieren können Sie das Gewächshaus agil betreten, ohne das gesamte Dach zu beschädigen.

DIY Gewächshaus: wo es platziert werden soll

Wählen Sie sorgfältig aus, wo Sie Ihr Gewächshaus montieren möchten. Die Stunden von Licht und Schatten können je nach Art der Pflanze (von Obst, Blumen, Gemüse) variieren, die Sie säen möchten. Informieren Sie sich, aber bevorzugen Sie einen durchschnittlichen sonnigen Ort. Wir haben ein Gewächshaus zum Selbermachen gebaut, um unabhängig von der Jahreszeit ein angemessenes Klima für unsere Pflanzen zu schaffen. Und sonnenlose Pflanzen sterben unabhängig vom Typ. Achten Sie also beim Aufstellen Ihres DIY-Gewächshauses darauf, dass es sich nicht an einem dunklen Ort befindet. Es wäre wirklich eine Verschwendung, die Sonnenenergie nicht zu nutzen. Die Pflanzen würden darunter leiden. Zu diesem Zeitpunkt wäre die gesamte geleistete Arbeit nutzlos!

Vorteile des Baus eines DIY-Gewächshauses:

  • keine Ausgrabung;
  • einfache Installation;
  • leicht zu tragen;
  • Nachhaltigkeit der Struktur;
  • Zufriedenheit, selbst ein Gewächshaus gebaut zu haben

Wie man ein Do-it-yourself-Gewächshaus baut: die Wahl der Materialien

Um ein gutes DIY-Gewächshaus zu bauen, sind die tragende Struktur und die Abdeckung wesentlich.

Wir haben uns für den rostfreien verzinkten Stahlrahmen entschieden, da dieser neben der Stabilität des Materials sehr korrosionsbeständig ist und daher eine lange Lebensdauer hat. Das Gewächshaus ist eine kleine Investition, die uns sehr zufrieden stellen kann.

Neben dem Rahmen ist die Abdeckung sehr wichtig, da dies den größten Teil der Arbeit eines Gewächshauses erledigt. Selbst wenn wir ein sehr starkes Skelett hätten, aber ohne ausreichende Abdeckung, wäre alles nutzlos.

Wie Sie wissen, "ernähren" sich Pflanzen durch den Photosyntheseprozess. Ein Gewächshaus zum Selbermachen hat den Zweck, Pflanzen auch bei einem weniger idealen Klima oder auf jeden Fall unvorhersehbaren Niederschlägen zu erhalten (alle Eigenschaften, die jetzt auch unsere Geliebte betreffen Italien immer weniger "Mittelmeer" aufgrund des Treibhauseffekts und der Luftverschmutzung).

Eine gute Abdeckung muss sicherstellen, dass das Sonnenlicht die Pflanzen erreicht, gleichzeitig aber auch die Wärme im Gewächshaus blockieren können, um eine Art Mikroklima zu schaffen. Während das Material Sonnenlicht zu den Pflanzen bringen muss, muss es auch wasserdicht sein und daher die sogenannten langen Infrarotwellen im Gewächshaus halten.

Aus den oben genannten Gründen für die Bau eines Gewächshauses zum SelbermachenWir haben uns für diese Art von Material entschieden, das Wärme speichern und die Pflanze schützen kann.

Jetzt müssen Sie nur noch die Pflanzen säen und überhaupt gut im Garten arbeiten!

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat wie man ein DIY Gewächshaus für den Gemüsegarten baut Sie können mir auf Twitter folgen, mich auf Facebook hinzufügen, zwischen Kreise von G + oder sehen Sie meine Aufnahmen auf Instagram, le vie dei Sozial Sie sind unendlich! :) :)


Video: Gewächshaus selber bauen, Anleitung vom Amateur Einfach und günstig (August 2022).