Information

Hirse, ernährungsphysiologische Eigenschaften

Hirse, ernährungsphysiologische Eigenschaften

Hirse: Ernährungseigenschaften,Vorteile, Rezepte und Kontraindikationen. Alle Informationen zu diesem "neuen" Getreide.

DasMeile, botanisch bekannt alsPanicum miliaceumist eine einjährige krautige Pflanze aus der Familie vonPoaceae (Bis vor kurzem war diese Familie bekannt alsGräser), um klar zu sein, das gleiche wie Hafer, Weizen, Gerste, Mais ... DieMeileAufgrund seiner Eigenschaften fällt es in die Gruppe vonkleinere GetreideKeine Angst! Die Meile gilt als akleines Getreideschon gar nicht für ihnernährungsphysiologische Eigenschaften, aber wegen seiner Produktivität: Es ist ein Getreide, das in westlichen Ländern im Vergleich zu den Hauptgetreide (Reis, Hartweizen, Weichweizen und Mais) nicht sehr angebaut wird. In den Vereinigten Staaten wird es in den Sommermonaten des Jahres angebaut, um das Land nicht brach zu lassen.

Hirse, ernährungsphysiologische Eigenschaften

DasMeilebeinhaltet interessanternährungsphysiologische EigenschaftenTrotzdem hat es nicht geschafft, einen Platz in der Mittelmeerdiät zu finden: dieMeileEs wird hauptsächlich in der makrobiotischen Küche verwendet.

Es hat einen moderaten Proteingehalt (Proteine ​​machen 11 Gew .-% aus), ähnlich dem von Weizen, und ist reich an Lipiden. Es fehlen keine Mineralsalze und Fasern.

Unter den Mikronährstoffen ist es wichtig, das Vorhandensein von zu meldenVitamin A.und Vitamine der Gruppe B.. Unter den Mikronährstoffen (Vitamine und Mineralien) weisen wir darauf hin:

  • Niacin
    (Substanz auch bekannt als Vitamin PP oder Vitamin B3)
  • Vitamin B6
  • Folsäure
  • Fußball
  • Eisen
  • Kalium
  • Magnesium
  • Zink

Bietet eine gute Dosis vonKieselsäure,Dank dessen hat es den Ruf eines hervorragenden Verbündeten der Schönheit erlangt: Es stimuliert das Wachstum von Haaren und Nägeln, verbessert die Hautgesundheit und den Zahnschmelz.

DasMeilees enthält nichtGlutenDaher sind die Rezepte, die nur aus dieser Zutat hergestellt werden, für das Essen geeignetZöliakie. Da es kein Gluten enthält, ist es nicht einfach, Brot mit Hirsemehl zuzubereiten! Roggen-, Gersten- und Weizenmehl eignen sich aufgrund ihrer Steigfähigkeit besser für die Brotherstellung. DortHirsemehlkann verwendet werden, um das zu tunBrotim Haus nur in Kombination mitArabischer gummi (im Fall von Zöliakiebrot). Individuell beschäftigt wäre es in der Lage, Leben zu gebenquetschenoder ungesäuerte Teige.

Aufgrund des hohen Gehalts an Lecithin und Cholin empfiehlt die traditionelle chinesische Medizin den Verzehr während der Schwangerschaft oder während der Rekonvaleszenz.

Hirse, Kalorien:Die Kalorienaufnahme ergibt 360 kcal pro 100 Gramm Produkt. DAS ErnährungswerteFür jeweils 100 Gramm Produkt sehen sie:

  • 74,1 gKohlenhydrate
  • 11 g Protein
  • 4,2 g Lipide
  • 3,1 g Faser
  • 12,6 g Wasser

Wie klar ist, ist die ernährungsphysiologische Eigenschaften von Hirse Sie sind vergleichbar mit denen von Weichweizen (mit dem Weißmehl hergestellt wird), während Hartweizen eine größere Aufnahme von Fasern und Proteinen auf Kosten von Fetten und Kohlenhydraten sieht. Für weitere Informationen lade ich Sie ein, den Artikel zu lesen:Unterschiede zwischen Hartweizen und Weichweizen.

Hirse, Kontraindikationen

Hirse ist sicher für Zöliakiekranke oder für diejenigen, die an anderen Formen der Allergie und Unverträglichkeit gegenüber Gluten oder Weizen leiden, ist jedoch nicht frei vonKontraindikationen.

Eine 2009 veröffentlichte Studie mit dem Titel "Enge Korrelation zwischen Autoimmunthyreoiditis und Zöliakie bei pädiatrischen Patienten“, Hervorgehoben die Rolle derMeileals Schilddrüsenperoxidasehemmer. Hirse kann eine Rolle als milder Inhibitor der Schilddrüsenperoxidase spielen, Peroxidase ist ein Enzym, das an der Produktion von Schilddrüsenhormonen beteiligt ist. Aus diesem Grund sollten diejenigen, die an Schilddrüsenproblemen leiden, ihren Konsum moderieren oder ihre Einführung mit einem guten Ernährungsberater bewerten.

Rezepte mit Hirse

Es gibt viele Rezepte auf Basis von Hirse oder Hirsemehl, die in kurzer Zeit zubereitet werden können. Um einige der leckersten Rezepte auf Hirsebasis zu kennen, lesen Sie bitte die SeiteRezepte mit Hirse.



Video: Hirse kochen (Kann 2021).