Information

Verwendung von Thermostatventilen

Verwendung von Thermostatventilen

Verwendung von Thermostatventilen: wie sie funktionieren, wie sie verwendet werden, um Geld zu sparen und wann die obligatorische Installation ausgelöst wird.

Die EU-Richtlinie 2012/27 zur Energieeffizienz wurde von Italien umgesetzt und zum Gesetz: Eigentumswohnungen mit Zentralheizung sind dazu verpflichtet Installieren Sie die Thermostatventile. In diesem Artikel werden wir sehen, wie sie funktionieren und wie sie verwendet werden, um die Kosten in der Rechnung zu senken.

Installationspflicht und Ablaufdatum: wie gesagt, dieDie Installation von Thermostatventilen ist obligatorischNur für Eigentumswohnungen mit Zentralheizung gilt die Frist zur Einhaltung dieser Rechtsvorschriften für den 31.12.2016.

In den Regionen Piemont und Lombardei sind die Bedingungen bereits 2014 abgelaufen, während in allen anderen Regionen die Strafen für Verstöße nicht ab dem 1. Januar 2017 gelten.

Die Gesetzgebung sieht einen "Ausweg" mit der Ausnahme für Eigentumswohnungen mit sehr veralteten Heizkörpern oder in Fällen vor, in denen die Anpassung der Zentralheizung zu teure Kosten verursachen würde. Leider wurden keine Details oder maximalen Ausgabenbeschränkungen angegeben, über die hinaus die Befreiung angewendet wird.

Thermostatventile und Steuerabzüge

Die Installation von Thermostatventilen sollte nicht als wirtschaftlicher Nachteil angesehen werden: Thermostatventile werden geschaffen, um den Verbrauchern Einsparungen und eine gerechte Kostenverteilung bei einer Eigentumswohnung mit Zentralheizungssystem zu gewährleisten.

Die Vorteile im Zusammenhang mit der Verwendung vonThermostatventileSie sind von natürlichem wirtschaftlichem, ökologischem und häuslichem Komfort.

Wer entscheidet sich dafürThermostatventile einbauenkann einen Steuerabzug in Höhe von 55% des Aufwands erhalten.

In Eigentumswohnungen ist die Verwendung von Thermostatventile Für eine gerechte Verteilung des Energieverbrauchs auf die verschiedenen anwesenden Häuser muss es unbedingt mit Wärmemesssystemen verbunden sein.

Verwendung von Thermostatventilen

Wofür werden Thermostatventile verwendet?
Thermostatventile dienen zur effizienten Regulierung der Raumtemperatur. Dank der Montage derThermostatventileEs ist möglich, die Energieeffizienz zu steigern, indem Abfall durch Einsparungen bei der Rechnung eingespart wird, die weit über 10% liegen können.

Wie funktionieren Thermostatventile?
DasThermostatventileWenn Sie mit einem Knopf ausgestattet sind, können Sie durch Drehen nach rechts oder links die Wärmeabgabe der Heizkörper abstufen, um basierend auf den Außentemperaturen die optimale Wärmemenge zu liefern.

Sie ermöglichen es, die Temperatur an die Bedürfnisse des Augenblicks anzupassen: Jeder Raum kann seine eigene Temperatur haben.

DasThermostatventileWenn ein Sensor in der Lage ist, die Messung der zugeführten Wärme zu erfassen, kann die Empfindlichkeit dieses Sensors geändert werden, wenn die Heizung abgedeckt ist.

Vermeiden Sie es daher, den Kühler mit Vorhängen, Regalen oder nasser Kleidung abzudecken.

Wie benutzt man Thermostatventile?
Wenn Sie das Haus verlassen, schließen Sie die Ventile nicht und öffnen Sie sie bei Ihrer Rückkehr maximal wieder. Auf diese Weise würden Sie viel mehr Energie verbrauchen, als für eine konstante Wärmezufuhr erforderlich ist. Wenn Sie das Haus verlassen, schließen Sie die Ventile nur teilweise oder wenn Ihr Kessel eingerichtet ist, sollten Sie einen Chronothermostat oder einen WLAN-Thermostat installieren.

Seit derThermostatventileSie sind in der Lage, ständig die richtige Wärmemenge zu liefern. Sie können sehen, dass die Heizung nur im unteren Teil heiß ist. Dies bedeutet nicht, dass der Kühler kaputt ist oder geschmeckt hat, sondern lediglich, dass die optimale Temperatur erreicht wurde und daher die Wärme teilweise abgegeben wird.

Zwischen März und April, wenn die Zentralheizung ausgeschaltet werden muss, müssen die Thermostatventile maximal geöffnet bleiben (im Allgemeinen ist die maximale Position mit der Nummer 5 gekennzeichnet). Diese Vorsichtsmaßnahme wird empfohlen, um zu verhindern, dass die im Kühler vorhandenen Verunreinigungen das Thermostatventil selbst verstopfen.

Wie installiere ich Thermostatventile?
Wenn Ihr System nicht zu alt ist, kann die Montage der Thermostatventile auch unabhängig erfolgen: Die Installation kann nur mit DIY durchgeführt werden, wenn das System bereits vorbereitet ist.

Alle Informationen finden Sie im Artikel:Montage von Thermostatventilen.

Was kosten Thermostatventile?
Der Preis ändert sich je nach Modell stark. Auf dem Markt gibt es die klassischen Messventile mit Gewinde zum Preis von ca. 7 Euro (für jeden Kühler im Haus wird eines benötigt). An Modellen mit Hochglanzoberfläche oder Digitalanzeige mangelt es nicht.

Auf dem Foto oben das Homexpert-Thermostatventil von Honeywell, das sowohl zum Ersetzen älterer Ventile als auch als Lösung für neue Anwendungen geeignet ist.


Video: Quicktipp - Geheimtipp um Heizkörper einfach sauber zu machen (August 2021).