Information

Obst in Töpfen anbauen

Obst in Töpfen anbauen

Obst in Töpfen anbauen: Anweisungen zum Einrichten eines kleinen Topfobstgartens. In Töpfen kann mit dem Anbau verschiedener Obstbäume begrenzter Größe begonnen werden.

Es ist möglichfrische Früchte in Töpfen anbauen Aber wir müssen vor allem die notwendige Bewertung vornehmen: das Klima, die Bedürfnisse der Pflanze, wie viel die Pflanze, die wir in Töpfen anbauen wollen, wachsen wird.

DasObstbäumedie in Töpfen leichter gezüchtet werden können, sind solche mit kleineren Abmessungen, nämlich:

  • Pfirsich
  • Aprikose
  • Kirschbaum
  • Actinidia (Kiwi)
  • Orange
  • Zitrone

Die Form der Zucht muss nach den Bedürfnissen des Augenblicks entschieden werden. Zum Beispiel kann die Topfzitrone gezüchtet werdenfast wie eine Kriechpflanzesolange Sie es auf einer sonnigen Terrasse in Süditalien halten. Wer sich entscheidet, Zitrusfrüchte in Töpfen im Norden oder in Mittelitalien anzubauen, wo das Innere starr ist, muss sich für die Bäumchenzucht entscheiden, um die Pflanzen im Winter zur Zuteilung zu bringen.

Wie man Obst in Töpfen anbaut

Zu Beginn ist es immer erwähnenswert, dass Obstpflanzen ausin Töpfen wachsenSie müssen wurzelfrei gekauft werden, dh ohne Topf und nur mit einem Erdklumpen, der die Wurzel der Pflanze umgibt.

Das am besten geeignete Material ist Terrakotta. Es wird jedoch nicht empfohlen, die Pflanze in den kältesten Jahreszeiten in eine vor Frost geschützte Position zu bringen.

Die Abmessungen des Topfes müssen dem Wachstum der ausgewählten Obstpflanze entsprechen und dürfen zunächst nicht kleiner als 50 x 50 x 50 cm sein.

Wann Obst in Töpfen anbauen?Die Herbstperiode ist perfekt, um mit dem Pflanzen von wurzelnackten Pflanzen zu beginnen, die im Kindergarten gekauft wurden.

Denken Sie daran, dass in derObstkulturen in Töpfen Es ist notwendig, regelmäßige Düngungen durchzuführen, da sich die Wurzeln in einer begrenzten Menge Boden entwickeln und nur durch Ihre Düngerverabreichung auf die für die Entwicklung wesentlichen Nährstoffe zurückgreifen können.

Wachsender Pfirsichbaum in Töpfen

Der Anbau von Pfirsichen in Töpfen ist eine weit verbreitete Praxis. Der Pfirsichbaum,Prunus Persica, ist sehr kältebeständig und kann auch in Norditalien mit leichtem Herzen kultiviert werden.

Zum Zeitpunkt des Pflanzens müssen Sie für eine gute Drainage des Behälters sorgen, indem Sie einen Tontopf auf das Drainageloch und dann eine weitere 7 - 8 cm dicke Schicht Blähton stellen. Wieder eine Schicht Vlies und darüber eine Mischung aus Gartenerde, reifem Kompost und etwas mehr Blähton.

Geben Sie zum Zeitpunkt des Kaufs dem Gärtner an, für den die Obstpflanze bestimmt istAnbau in Töpfen um die am besten geeigneten Sorten zu wählen. Wenn es um Pfirsiche geht, weisen wir auf dieGartenschönheitoder die Bonanza, die etwas mehr als einen Meter hoch wird und gefüllte und dunkelrosa Blüten trägt.

Kiwis in Töpfen anbauen

Kiwi, botanisch bekannt alsActinidia chinensisist eine Kletterpflanze, die sehr gut wächstKrugsolange es an einem sonnigen Standort liegt. Sie können es in einen Behälter mit normalem Boden pflanzen. Es stellt keine besonderen Bedürfnisse dar, außer bei häufiger Bewässerung, insbesondere in der vegetativen Phase. Es ist eine PflanzelaubabwerfendDaher verliert es zwischen Herbst und Winter seine Blätter.

Im Frühjahr bringt die Kiwi viele weiße, leicht duftende Blüten hervor. Um die Kiwi zu kultivieren, müssen ein oder mehrere männliche Exemplare neben ein weibliches Exemplar gepflanzt werden. Die Pflanze muss am Ende des Winters beschnitten werden; Kiwi-Schnitt ist einfach, Sie müssen sich darauf beschränken, die Seitenzweige auf 5 oder 6 Knospen zu kürzen.

Kirsche in Töpfen anbauen

Kirsche ist eine sehr beliebte Pflanze. ImAnbau von Kirschen in TöpfenSie können verschiedene Sorten wählenAd hoc. Die Zwergsorte Prunus a Compact Stella hat eine reduzierte Entwicklung und ist selbstbestäubend. Jährlich bringt es Ihnen ungefähr 500 - 600 Gramm Kirschen.

DortTopfanbau des KirschbaumesEs kann auch in Norditalien durchgeführt werden, da es eine sehr widerstandsfähige Art gegen das raue Klima ist. Ein fruchtbares, aber nicht sehr feuchtes Substrat mit mittlerer Textur reicht aus.

Sie sind vielleicht auch interessiert an Fruchtzusammensetzungen



Video: Zucchini in TöpfenKübeln anbauen - auf dem Balkon - Topfgröße, Erde, Dünger - Tipps (August 2021).