Information

Alle Arten von Gemüsemilch

Alle Arten von Gemüsemilch

All dieArten von Gemüsemilch: die Liste der Gemüsemilchsorten, die für die vegane Ernährung geeignet sind.

Es gibt diejenigen, die es definierenMilch für Veganerund auf dem Markt finden wir alle Arten von ihnen. Nur auf dem Foto oben sind die Packungen mit 5 verschiedenen abgebildetArten von Gemüsemilchinsbesondere von links nach rechts:Mandelmilch, Hanfmilch, Sojamilch, Kokosmilch und Reismilch.

DasGemüsemilchwird seit Jahrhunderten in verschiedenen Kulturen konsumiert: in vielen Völkern dieGemüsemilchEs wird regelmäßig und nicht unbedingt als Ersatz für Kuhmilch verwendet.

Die Arten vonGemüsemilchAm beliebtesten sind Sojamilch, Mandelmilch, Reismilch und Kokosmilch. Der Proteingehalt in Gemüsemilch variiert stark, ebenso wie die Ernährungseigenschaften und der Beitrag von Mikroelementen. KeinerArt der GemüsemilchEs enthält Cholesterin oder Laktose und eignet sich daher zur Fütterung von Patienten mit Laktoseintoleranz oder Patienten mit Hypercholesterinämie. Viel vonArten von GemüsemilchSie werden in der Regel in „angereicherten Formeln“ verkauft, dh in Mikronährstoffen, wie sie pflanzlicher Milch künstlich zugesetzt werdenFußballund Vitamine, insbesondere Vitamin B12.

Es gibt mehrere Gründe für den Verbrauch vonGemüsemilch: eine vegane und ethische Ernährung, religiöse Gründe, Laktoseintoleranz, Allergie gegen Milchproteine, Phenylketonurie oder eine einfache Präferenz des Gaumens. DasGemüsemilchist der Rohstoff für die Herstellung vonveganer Joghurt, Eis, veganen Käse, Gemüsecreme und Süßigkeiten gegen Laktoseintoleranz, Milchallergie ...

Während in den Vereinigten Staaten von Amerika iArten von Gemüsemilchhäufiger sind Mandelmilch und Sojamilch, wir Europäer konsumieren hauptsächlich Sojamilch und Hafermilch, andere Bevölkerungsgruppen auf der Welt bevorzugen jedoch Haselnussmilch, Erbsenmilch oder… Lupinenmilch!

Reis ist nicht das einzige Getreide, aus dem Milch gewonnen wird. Es gibt keinen Mangel an Dinkel- und Gerstenmilch sowie an verschiedenen Arten von Milch, die aus Samen gewonnen werden. Mal sehen, wie vieleMilchvielfalt für Veganerexistieren! Ich bin sicher, Sie haben nicht alle probiert, tatsächlich haben Sie noch nicht einmal von vielen gehört.

Gemüsemilch für Veganer

  • Mandelmilch
  • Sojamilch
  • Kokosmilch
  • Reismilch
  • Erdnussmilch
  • Gerstenmilch
  • Avenas Milch
  • Dinkelmilch
  • Lupinenmilch
  • Erbsenmilch
  • Cashewmilch
  • Haselnussmilch
  • Nussmilch
  • Chiasamenmilch
  • Leinsamenmilch
  • Quinoa-Milch
  • Sesammilch
  • Sonnenblumenkernmilch
  • Hanfsamenmilch

Hanfmilch hat einen fast nussigen Geschmack. Es ist auf natürliche Weise im Handel erhältlich (aus biologischen Pflanzen hergestellt) oder mit Vanille oder Schokolade aromatisiert. Hanfsamen enthalten kein THC,Tetrahydrocannabinol, der Wirkstoff, der für die erstaunliche Wirkung von verantwortlich istCannabis. Hanfsamen und auch pflanzliche Milch sind reich an Omega-6- und Omega-3-Fettsäuren und anderen Mikronährstoffen wie Magnesium, Phytosterolen, Ascorbinsäure, Beta-Carotin, Kalzium, Eisen, Kalium, Phosphor, Riboflavin, Niacin und Thiamin. Unter den Arten vonMilch für Veganeres wird bemerkt, weil es eine gute Proteinquelle ist.

Erdnussmilch ist ein Getränk, das zur Bekämpfung der Unterernährung von Kindern in Entwicklungsländern beworben wird.

Eine Tasse Milch und Reis Es enthält 90 Kalorien, liefert aber kein gesättigtes Fett oder Cholesterin. Der Kaloriengehalt hängt eng mit den Kohlenhydraten zusammen, daher scheint Reismilch keine gute Wahl zu sein: Eine kohlenhydratreiche Ernährung ist mit Diabetes und einem hohen Risiko für Herzerkrankungen verbunden. Das ReismilchDarüber hinaus liefert es nur eine schüchterne Menge an Protein. Diejenigen, die Reismilch zum Frühstück konsumieren, sollten darauf achten, die Aufnahme von Kohlenhydraten während anderer Mahlzeiten zu begrenzen und mit Proteinen zu kompensieren.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Cholesterinfreier Käse
  • Goldene Milch: das Rezept


Video: Gemüse fermentieren Zutaten I Alles was du brauchst (Juli 2021).