Information

Englischer Springer Spaniel: Charakter und Zucht

Englischer Springer Spaniel: Charakter und Zucht

Englischer Springer Spaniel, eine Hunderasse sehr alten englischen Ursprungs, die als Vorläufer des Spaniels gilt. Es ist ein Such- und Retrieverhund, selbst im Wasser sehr geschickt, aktiv, langlebig und robust. Und rustikal auch, aber es ist unvermeidlich angesichts seiner immer sehr mutigen Rollen und auf dem Platz. Und auf den Feldern.

Der Name dieser Rasse ist "SpringerKommt von "Frühling", was auf Englisch Frühling bedeutet. Das liegt daran Englischer Springer Spaniel Wenn er seine Aufgaben als Retriever erfüllt, soll er das Spiel wie eine Feder springen lassen, indem er es ausspült. Es ist nicht der einzige Hund, der dies tut, alle Spaniels haben tatsächlich diese Strategie, aber unser Freund ist der Vorfahr und er hat seinen Namen angenommen.

Englischer Springer Spaniel: Herkunft

Die Ursprünge dieser Rasse sind zweifellos uralt. Ihre jüngste und dokumentierte Geschichte beginnt 1812, als Mop I registriert wurde, ein Beispiel, das von der Adelsfamilie von Boughey, Aqualate, Shropshire, übernommen wurde. Offizielle Anerkennung der Englischer Kennel Club es kam erst 1902 unter dem Namen an Andere englische Springers als Clumber, Sussex und Field. Die Rasse hat sich weiterentwickelt, wird jedoch von Wissenschaftlern allgemein als der älteste aller britischen Jagdhunde angesehen.

Englischer Springer Spaniel: Welpen

Die Welpen von Englischer Springer Spaniel Wenn sie wachsen, erreichen sie eine Größe von 51 cm und ein Gewicht von weit über 20 kg. Im Allgemeinen haben sie schon in jungen Jahren ein kompaktes, starkes und harmonisches Aussehen, die Muskeln sind gut entwickelt und straff. Wenn Sie diesen Hund betrachten, bekommen Sie einen echten Eindruck von Kraft, Ausdauer und viel Beweglichkeit.

Die Glieder sind stark, gut vereint und muskulös, der Schädel erscheint ziemlich breit, leicht gerundet, die Augen haben einen süßen Ausdruck, sind mandelförmig und von dunkler Haselnussfarbe. Was die Farbe betrifft, so ist das Fell der Englischer Springer Spaniel Es kann von allen Farben sein, die für Spaniels erwartet werden, aber niemals von Volltonfarben. Die häufigsten Kupplungen sind weiß und braun (Leber) oder schwarz und weiß, es gibt auch Versionen mit braunen Markierungen.

Das Haar kann glatt oder wellig sein, an den Ohren und an den Gliedmaßen gibt es Fransen, aber im Allgemeinen ist das gesamte Fell immer sehr dick und teilweise wasserabweisend, auch zum Schutz vor Vegetation, schlechtem Wetter und Kälte.

Englischer Zwerg Springer Spaniel

Es gibt keinen Englischer Springer Spaniel Zwerg per Definition aber der kleineren Sorten. Zum Beispiel die "Arbeitsfeder ": Proben oder ganze Blutlinien, die ausschließlich aufgrund ihrer betrieblichen Eigenschaften ausgewählt wurden und tatsächlich kleiner, länger, mit weniger Haaren und spitzeren Gesichtern sind. Der Charakter ist weniger süß, aber lebhafter: Sie müssen arbeiten, oder?

Dann gibt es noch das tUS-Hypologie "From Show" hat eine etwas kleinere Größe. Es gibt einen vom AKC anerkannten Standard, aber nicht von der FCI. Exemplare dieser Sorte haben längere Ohren und eine kompaktere Struktur.

Englischer Springer Spaniel: Charakter

Ob bei der Arbeit oder als Begleithund, auf einem Freizeitspaziergang, es ist Englischer Springer Spaniel ist ein sehr aktiver Hund. Wenn wir seinen Gesichtsausdruck betrachten, sehen wir, dass er immer aufmerksam, aber nicht distanziert ist: Er schafft es auch, Süße zu kommunizieren, dies ist ein Zeichen für das starke Gleichgewicht, mit dem die Rasse ausgestattet ist.

Im Hundeuniversum gilt es als kleiner "Cousin" der Cocker Spaniel, sind ähnlich und beide sind der Welt um sie herum wohlgesonnen, verbrüdern sich leicht mit Fremden und werden geschätzt und gesucht Vielseitigkeit der Verwendung die haben.

Englischer Springer Spaniel: Zucht

In Italien ist es Englischer Springer Spaniel Es ist ziemlich weit verbreitet, denken Sie nur, dass es über 40 Farmen gibt, die über das gesamte Gebiet verstreut sind. Viele konzentrieren sich auf die Toskana, eine Region, in der 18 am ENCI-Standort registriert sind, dann weitere 6 in der Lombardei, 4 in Latium, der Rest von Nord nach Süd befindet sich in den anderen Regionen. Im Allgemeinen ist es Englischer Springer Spaniel Es ist ein ziemlich einfach zu erziehender Hund mit gutem Charakter. Es verursacht keine Probleme, selbst wenn es lebhaft ist.

Englischer Springer Spaniel: durchschnittliche Lebensdauer

Das durchschnittliche Leben von einem Englischer Springer Spaniel es ist ungefähr 12-14 Jahre alt, im perfekten Durchschnitt mit dem ähnlicher Rassen. Im Allgemeinen ist es ein Hund, der nicht an bestimmten Beschwerden leidet. Es ist wichtig, ihn nicht zu Hause abzusteigen, sondern dafür zu sorgen, dass er abfällt viel Bewegung und dass es draußen ist. Es ist gut für ihn körperlich, aber auch als Stimmung, es ist seine Natur, die dies befiehlt und seine Herkunft.

Englischer Springer Spaniel: Preis

Ein Welpe von Englischer Springer Spaniel es kann ca. kosten 500 EuroEs kann auch zu einem niedrigeren Preis gefunden werden, wahrscheinlich wenn man gut aussieht, und in den zahlreichen Farmen, die ENCI selbst als qualifiziert angibt, kann man vertrauen.

Englischer Springer Spaniel: Video

Ein lebhafter Hund wie er Englischer Springer Spaniel es kann nur ein Video verdienen, um seine Bewegungen und Natur zu erfassen, um tatsächlich "Frühling". Hier ist ein Video, das uns über diesen Hund erzählt und uns auch seinen ganz besonderen Gang zeigt. Unnachahmlich.

Wenn dir dieser Tierartikel gefallen hat, folge mir weiter auf Twitter, Facebook, Pinterest und ... woanders musst du mich finden!

Andere Dinge, die Sie interessieren könnten:

  • All dieHunderassen in alphabetischer Reihenfolge und mit detaillierten Artikeln für jede Rasse
  • Hunde
  • Welsh Springer Spaniel
  • Feldspaniel
  • Irischer Wasserspaniel
  • Clumber Spaniel
  • Bracco Italiano


Video: Englisch Cocker Spaniel Welpen. Puppies 10 Wochenalt (Juli 2021).