Information

Thermostatventile, wie sie funktionieren

Thermostatventile, wie sie funktionieren

Thermostatventile, wie sie funktionieren: Informationen zum Betrieb und zur korrekten Verwendung der Thermostat-Heizkörperventile. Was tun, wenn sie nicht funktionieren und bei Problemen.

Thermostatventile, wie funktionieren sie?Dank dieser Geräte ist es möglich, in jedem Raum unterschiedliche Temperaturen einzustellen.

Dies Operation kann Neulinge zu der Annahme führen, dass diethermostatische HeizkörperventileverursachenProblemeauf das gesamte System, aber in Wirklichkeit dieThermostatventilEs regelt den Warmwasserfluss zum Kühler, um konstant Wärme zu erzeugen, ohne einen bestimmten am Ventil selbst voreingestellten Schwellenwert zu überschreiten.

Thermostatventile, wie sie funktionieren

Das Funktionsprinzip vonthermostatische Heizkörperventilezielt darauf ab, einen zu behaltenminimale Wohlfühltemperaturdass der Bewohner des Hauses einrichten wird.

Diejenigen, die mit Thermostatventilen noch nicht vertraut sind, haben möglicherweise anfängliche Schwierigkeiten, die richtige Thermostatventileinstellung für jeden Kühler und damit die minimale Komforttemperatur zu ermitteln. In diesem Artikel zusätzlich zu sehen wie die thermostatischen Heizkörperventile funktionierenWir werden sehen, wie sie so eingestellt werden, dass maximaler Komfort bei minimalem Aufwand (minimaler Energieverbrauch) erzielt wird.

Im Knopf (Thermostatventil) gibt es ein Elementwärmeempfindlichdie sich mit steigender Raumtemperatur ausdehnt.

Mit demRegelung des ThermostatventilsSie stellen die gewünschte Raumtemperatur ein, die technisch dem Abstand zwischen Verschluss und Ventil entspricht. Die Änderung der Umgebungstemperatur führt dazu, dass sich das wärmeempfindliche Element ausdehnt oder schrumpft, wodurch der Fluss von heißem Wasser, das vom Heizkessel in die Heizkörper eindringt, ermöglicht oder behindert wird.

Mit anderen Worten, dieThermostatventileregulieren dieLeistungjedes einzelnen Heizkörpers, um die Temperatur eines Raumes konstant zu halten.

Verwendung von Thermostatventilen

Einige schnelle und einfache Regeln, um Thermostatventile optimal zu nutzen. Alle Anweisungen finden Sie im ArtikelVerwendung von Thermostatventilen.

  • - Wenn Sie das Haus verlassen, lassen Sie die Heizkörper an Thermostatventile nur teilweise geschlossen.
    Praktisches Beispiel: Wenn Sie das Haus verlassen, stellen Sie die Thermostatventile auf den Wert 2 ein, der im Allgemeinen 16 ° C entspricht. Stellen Sie das Ventil bei der Rückkehr auf den Wert 3 (im Allgemeinen entspricht dies 20 ° C).
  • - Schalten Sie bei Eintreffen des Frühlings und bei hohen Temperaturen die Heizsysteme aus und lassen Sie die Thermostatventile maximal geöffnet.
  • - Schließen Sie die Thermostatventile in leeren Räumen teilweise, um Heizungen zu sparen, wenn diese nicht benötigt werden.
  • - Lassen Sie die Heizkörper bei aktivierten Thermostatventilen mindestens 16 Stunden am Tag eingeschaltet.

Probleme und Thermostatventile funktionieren nicht

DasThermostatventileSie sind in der Lage, konstant die richtige Wärmemenge zu liefern. Aus diesem Grund können Sie feststellen, dass der Heizkörper nur im unteren Teil oder nur im oberen Teil heiß ist oder die Wärme nicht gleichmäßig verteilt. Dies bedeutet nicht, dass der Kühler defekt ist oder dass sie vorhanden sindProblemebezüglichThermostatventile funktionieren nichtDies ist völlig normal und bedeutet einfach, dass die Heizkörper die optimale Temperatur erreicht haben und daher die Wärme nur teilweise zugeführt wird, um ihre Wartung zu gewährleisten.

Thermostatventile, häufigste Probleme

Um die Genauigkeit von zu erhöhenThermostatventileHeizkörper sollten nicht in Nischen in der Nähe von Türen installiert werden und keine Kühlerabdeckungen haben.

In diesen Fällen sind die vom wärmeempfindlichen Element wahrgenommenen Temperaturen verzerrt, und daher könnte der Strahler Wärme mit geringerer Intensität liefern, als er sollte. Dies liegt daran, dass in einer geschlossenen Umgebung wie einer Nische die vom Ventil wahrgenommene Temperatur höher ist als die tatsächliche Temperatur. Im Gegensatz dazu wird in der Nähe einer Tür die vom Ventil erfasste Temperatur durch die Außentemperatur bestimmt.

Auch eine inkonsistente Funktionsweise derThermostatventilees könnte Probleme verursachen. Heizzeiten von weniger als 16 Stunden pro Tag können die Genauigkeit derThermostatventil.



Video: Монтаж радіаторного клапана Danfoss з попередньою настройкою RA-N (Juli 2021).