Information

Mandelbutter, alle Infos

Mandelbutter, alle Infos

MandelbutterLebensmittel: Eigenschaften, Nährwerte, Rezept, Produktion, Bezugsquellen und alle nützlichen Informationen zuMandelbutter.

DortMandelist der essbare Samen vonMandelbaum. Bei uns Italienern ist dieMandelist bekannt alstypisch sizilianisches Produkt, so sehr, dass es in die Liste der traditionellen italienischen Lebensmittel aufgenommen wurde. Trotzdem ist dieMandelbutterEr wurde weder in Sizilien noch in Italien geboren. Auf unserem Territorium stammen andere Lebensmittel ausMandelnaber nicht ihreButterstreichfähig in den USA geboren und später als Alternative zu Erdnussbutter zu verbreiten.

In Italien unter den Lebensmitteln abgeleitet vonMandelDie häufigsten sind dieMandelmilch, Mandelmehl und Mandelpaste.

Mandelmilch gehört zu denArten von Gemüsemilchweltweit am weitesten verbreitet, in der Tat seit 2011 in den Vereinigten Staaten der Verbrauch vonMandelmilchhat die von Sojamilch übertroffen, die bis dahin den Rekord auf dem Gebiet von hieltGemüsemilch am meisten von Amerikanern konsumiert. DasMandelmilches ist leicht zu Hause vorzubereiten. Das Rezept für hausgemachte Mandelmilch finden Sie auf der Seite "Mandelmilch, wie es geht “.Ebenso wieMandelbutter, seine Milch und seine Nudeln, sogar Mandelmehl können selbst hergestellt werden. Alle Informationen finden Sie auf der entsprechenden SeiteMandelmehl.Schließlich haben Sie für das Mandelpastenrezept die Seite "Mandelpaste ".In diesem Artikel werden wir mit dem fortfahren, was die sindEigentumund Informationen zumMandelbuttervon den Nährwerten bis zur Herstellung.

Mandelbutter

DasMandelbutteres ist einPastabeyogen aufMandeln: hat eine glatte und streichfähige Konsistenz. Dashausgemachte MandelbutterEs muss oft nicht nur während der Zubereitung, sondern auch vor der Verwendung gemischt werden: Es ist sehr anfällig für die Trennung der öligen Komponente von der festeren, da zu Hause im Rezept keine Stabilisatoren oder Emulgatoren zugesetzt werden.

Um die Trennung der öligen Komponente und die Verschlechterung derMandelbutterNach der Herstellung muss dies im Kühlschrank in dem Bereich aufbewahrt werden, in dem die Temperatur am niedrigsten ist (im Allgemeinen im oberen Teil des Kühlschranks).

Für die Zubereitung ist es darauf beschränkt, die Mandelsamen von Hand (oder mit dem Thermomix oder einem sehr starken Mischer) zu zerkleinern, bis eine glatte Paste erhalten wird.

Mandelbutter, Eigenschaften

DasMandelbutterEs ist reich an einfach ungesättigten Fetten, Kalzium, Kalium, Eisen und Mangan. DasMandelbutterEs gilt als gute Quelle für Riboflavin, Phosphor und Kupfer. Bietet eine gute Menge an Vitamin E, Magnesium und Ballaststoffen. DasMandelbutterEs ist für diejenigen geeignet, die eine Protein-Diät einhalten, da 100 Gramm 15 g hochwertiges pflanzliches Protein liefern.

Mandelbutter, Nährwerte

Es geht um Mandelnschlugbis die Mischung glatt und streichfähig ist. In Lebensmittelformulierungen wird Mandelbutter mit anderen pflanzlichen Ölen (wie Rapsöl) versetzt, um eine streichfähige und glatte Konsistenz zu gewährleisten. Emulgatoren werden zugesetzt, um eine Trennung von der öligen Komponente mit dem "Mandelpaste". Für die Zugabe dieser Zutaten wird dieMandelbutterWerbung ist etwas kalorischer als hausgemacht.

Die für Mandeln angegebenen Nährwerte sehen für 100 Gramm Produkt eine Aufnahme von 571 Kalorien, diktiert durch:

  • Protein 24,19 g
  • Fett 50,61 g
  • Kohlenhydrate 2,74 g

Vitamin E liegt im Verhältnis 23,6-26 mg vor, während Magnesium das am häufigsten vorkommende Mineral ist (100 g geschälte Mandeln enthalten etwa 270 mg). Eisen ist in ungefähr 3 mg und Calcium in ungefähr 220 mg vertreten.

Dasernährungsphysiologische Eigenschaftengemeldet von der USDA Nutrient Database (aus der Ernährungsdatenbank des US-Landwirtschaftsministeriums) siehe, für dieMandelbutterproduziert beinatürlichohne Zusatz von Salz, Stabilisatoren oder Emulgatoren eine Kalorienaufnahme von 633 kcal. Speziell:

  • 21 g Kohlenhydrate (davon 3,7 Ballaststoffe)
  • 59 g Fett (davon 5,6 gesättigt, 38,3 g einfach ungesättigt, 12,4 g mehrfach ungesättigt)
  • 15 Gramm Protein
  • 3 g Zink

Das Nährwertprofil von Mineralsalzen und Vitaminen bleibt in natürlicher handelsüblicher Mandelbutter unverändert.

Das Rezept für Mandelbutter finden Sie im ArtikelWie man hausgemachte Mandelbutter macht.

Mandelbutter, wo man es kaufen kann

DasMandelbutterhausgemacht ist nicht schwer zu bekommen, aber aufgrund der Tendenz der öligen Komponente, sich von zu trennentrockenere Komponente,dasMandelbutterhausgemacht ist schwer zu handhaben. Industriell wird die Emulsion in viel leistungsstärkeren Mischern ohne Zusatz zusätzlicher Inhaltsstoffe hergestellt. Vermeiden Sie den Kauf von "leichter" Mandelbutter, da diese kalorienärmer, aber reich an "schlechten Fetten" ist.

Wer es vorzieht, kann das kaufenMandelbutterOnline-Handel nutzen. Bei Amazon gibt es mehrere Kaufvorschläge von autorisierten Händlern, unter anderem weisen wir darauf hin:Mandelbutter - Glas von 170 Gramm.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Erdnusspflanze: Anbau


Video: Gedünsteter Broccoli mit Mandelbutter (Juli 2021).