Information

Hausgemachte Sonnenblumenbutter

Hausgemachte Sonnenblumenbutter

Hausgemachte Sonnenblumenbutter: das Rezept für Sonnenblumenbutter zur schnellen und einfachen Zubereitung zu Hause.Rezepte, Eigenschaften und Kalorien.

DasGemüsesonnenblumenbutteres ist leicht zuzubereiten und sein Geschmack ist eng mit den Röstzeiten der Samen verbunden. DasSonnenblumenbutter, zusammen mitMandelbutterist eine gültige Alternative zur populäreren (und kommerzialisierten) Erdnussbutter. DasErdnussbutterEs gilt als gute Proteinquelle und wird auch von Sportlern vor einem intensiven Training verwendet. Die Ausbreitung der Allergie gegen Erdnüsse (gegen Erdnüsse) hat jedoch Alternativen wie Sonnenblumenkernbutter und Mandelbutter mehr Raum gegeben. Diese drei Gemüsebutter können alternativ sein, da jeder von ihnen durch bestimmte Nährwerte und Beiträge von Mineralsalzen und Vitaminen gekennzeichnet ist.

Nach dem Sehen wie man hausgemachte Mandelbutter machtLassen Sie uns zu Sonnenblumenbutter übergehen, ein wahrer Genuss für Liebhaber dieser kostbaren Samen.

Hausgemachte Sonnenblumenbutter

Sonnenblumenbutter, Rezept

Das Rezept dauert nur etwa zehn Minuten. Sie brauchen keine speziellen Geräte, ideal wäre ein Mixer, eine Küchenmaschine oder ein Thermomix mit einer kleinen S-Klinge, aber auch eine bescheidenere Küchenmaschine reicht aus. Wenn Sie eine Küchenmaschine verwenden, müssen Sie die Mischung von Hand mahlen, möglicherweise mit demselben Stößel und Mörser, der für die Pesto-Rezepte verwendet wurde!

Es könnte Sie interessieren: Eigenschaften von Sonnenblumenbutter.

Hier sind die Zutaten für die Herstellung von hausgemachter Sonnenblumenbutter:

  • 4 Tassen leicht geröstete Sonnenblumenkerne
  • 2 - 4 Esslöffel Pflanzenöl Ihrer Wahl
  • 1/4 Teelöffel Stevia (optional)
  • 1/2 Teelöffel Salz (optional)

Die Zugabe von Stevia (natürlicher Süßstoff als Ersatz für Zucker) sowie von Salz liegt ganz im Ermessen Ihres Gaumens. Wenn Sie Blutdruckprobleme haben oder eine natriumarme Diät einhalten, lassen Sie das Salz aus.

Für die Wahl des Pflanzenöls wäre das Ideal Kokosöl oder Rapsöl, die eher geschmacklos sind und daher den natürlichen Geschmack des Pflanzenöls nicht verändernSonnenblumenbutter.

Zum Braten können Sie kaufenSonnenblumenkernenatürlich (daher ist es wichtig, dass sie nicht salzig sind) und legen Sie sie für etwa 60 Sekunden in einen auf 200 ° C vorgeheizten Ofen. Achten Sie in diesem Stadium genau darauf: Wenn Sie auf das anstoßenSonnenblumenkerne, dasGemüsebuttererhalten wird leicht bitter sein. Ein regelmäßiges Rösten ergibt eine streichfähige Butter mit einem knusprigen, entscheidenden Geschmack, aber ohne bitteren Nachgeschmack.

Für das Verfahren:

  • 1) Gießen Sie die in die Schüssel der KüchenmaschineSonnenblumenkerneschon geröstet.
  • 2) Lassen Sie die Küchenmaschine mit maximaler Geschwindigkeit laufen. Wenn Sie das Recht haben, die Klinge des Mischers zu wählen, nehmen Sie eine kleine, die proportional zu Ihrer Größe istSonnenblumenkerne.
  • 3) Während der ersten Phase erhalten Sie eine Art vonSonnenblumenkernmehl. Wenn die Mischung zu trocken erscheint, fügen Sie das Pflanzenöl hinzu. Fügen Sie das Öl allmählich hinzu und mischen Sie es nur gut durchButterin der Ausbildung.
  • 4) Mischen Sie 3 - 4 Minuten lang gut, wobei Sie immer die maximale Leistung Ihres Mixers (oder Ihrer Küchenmaschine) verwenden. Zu diesem Zeitpunkt sollte die Sonnenblumenbutter fertig sein und eine cremige, streichfähige Konsistenz aufweisen.

Die Zubereitungszeiten verlängern sich geringfügig, wenn Ihre Küchenmaschine nicht sehr leistungsfähig ist. In diesem Fall verlängern Sie die Verwendung des Mischers um einige Minuten.

Sonnenblumenkerne machen Butter, wo man sie kaufen kann

Wo kann man Sonnenblumenkerne kaufen? In Geschäften, die auf den Kauf und Verkauf von Naturkostprodukten spezialisiert sind, oder bei Amazon, wo eine 300-Gramm-Packung etwa 6 Euro kostet, inklusive Versandkosten. Dies sind 100% organische und natürliche Sonnenblumenkerne.

Für dieSonnenblumenbutter RezeptWählen Sie geschälte Samen.



Video: Eine einfaches Rezept, das Zehennagel- und Fingernagelpilz schnell beseitigt (August 2021).