Information

Radongas, gesundheitliche Auswirkungen

Radongas, gesundheitliche Auswirkungen

Radongas, gesundheitliche Auswirkungen: Gesundheitsrisiken im Zusammenhang mit dem Vorhandensein von Radongas in Luft, Boden, Wasser und zu Hause.

Das Effekte von Radongas auf die Gesundheitsind seit einiger Zeit bekannt, leider mangelt es in Italien jedoch an Gesetzen, die ihre Überwachung und Reduzierung regeln. Für die ersten behördlichen Hinweise müssen wir bis 2018 warten, bis unser Land gezwungen sein wird, das umzusetzenEuropäische Richtlinie 59/2013.

Was ist Radongas?

Es ist einErdgaswelches im Boden, in der Luft und im Wasser vorhanden ist. Dieses Gas wird in bestimmten Konzentrationen gesundheitsschädlich. Genau wie dieNeon-, Krypton und Xenon ist einEdelgas.

Es wird nach dem Abbau von Uran in Boden und Wasser freigesetzt. Aus diesem Grund sind die Gehalte anRadongaserhöhen nach aErdbeben.

Warum ist Radongas gesundheitsschädlich?
Denn durch die Luft, die wir atmen, wird sie in der Lunge fixiert. Es ist farblos, geruchlos und geschmacklos, verhält sich also wie einlangsamer und leiser KillerWir nehmen die Präsenz nicht wahr und bemühen uns daher nicht, die entsprechende Prävention durchzuführen. Es könnte interessant sein:Radongas im Haus.

Radongas, gesundheitliche Auswirkungen

DasRadongasEs ist seit einiger Zeit eine bekannte Gefahr. Es ist ein Strahlungselement, das kontinuierlich von einigen Gesteinen der Erdkruste und in größerem Maße von Lava, Tuff, Puzzolan, Granit ... erzeugt wird.Radones ist seit dem 16. Jahrhundert bekannt und die Auswirkungen, die dies ausübte, waren sofort klarschweres Gasauf unsere Gesundheit.

Im 16. Jahrhundert wies der Alcimist, Astrologe und Schweizer Arzt Paracelsus auf eine hohe Sterblichkeit im Zusammenhang mit Lungenerkrankungen hin, die hauptsächlich bei Arbeitern in den Silberminen Schneeberg (Land bekannt alsSachsen). In den folgenden Jahren nahmen mit der Intensivierung der Aktivitäten in den Silber-, Kupfer- und Kobaltminen die Todesfälle im Zusammenhang mit Lungenerkrankungen zu. Geschichtemedizinischmusste bis 1879 warten, um dieser Pathologie einen Namen zu gebenLungenkrebs.

In den letzten Jahrzehnten wurden mehrere Studien zu Gesundheitsschäden von durchgeführtRadongas. Untersuchungen haben gezeigt, wie Inhalationen vonRadonBei bestimmten Konzentrationen können sie das Risiko für Lungenkrebs erhöhen. Die Ergebnisse der Studien besagen, dass dieRadongasstellt die zweite Ursache von darLungenkrebsnach dem Rauchen.

WER (Weltgesundheitsorganisation) durch die IARC (Internationale Agentur für Krebsforschung), betrat dasRadongasin der Liste der gefährlichsten derzeit bekannten Karzinogene (Gruppe 1).

Radongas in Italien

Es ist schwierig, aktualisierte Daten auf den Ebenen von zu findenRadongas in Italien. Die einzigen verfügbaren offiziellen Daten stammen aus den frühen neunziger Jahren, vor fast drei Jahrzehnten! Die Radongaskonzentrationen können im Laufe der Zeit stark variieren, basierend auf dem Abbau von Uran im Boden, einem Phänomen, das durch Erdbeben, seismische Bewegungen verschiedener Art und andere Faktoren bedingt ist.

Zu dieser Zeit wurden die Untersuchungen von Enea (Nationale Agentur für neue Technologien, Energie und nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung)und vonHochschule für Gesundheitund zeigte, dass die Ebenen vonRadongas in Italienwaren in einigen Regionen des Nord- und Südzentrums besonders hoch, insbesondere in den Regionen, in denen das Niveau vonRadongashöher waren:

  • Lombardei
  • Friaul Julisch Venetien
  • Latium
  • Kampanien

In diesen Regionen sind die Niveaus vonRadongassie lagen zwischen 120 - 100 Bequerel / m3. Von Anfang der neunziger Jahre bis heute wurden keine offiziellen Erhebungen auf nationaler Ebene durchgeführt. Die am stärksten gefährdeten Gebiete sind Gebiete vulkanischen Ursprungs. In Sizilien wurden keine Tests durchgeführt, aber es ist anzunehmen, dass wie in Kampanien auch in dieser Region hohe Radonwerte vorliegen können. Einige Regionen haben Umfragen unabhängig durchgeführt, jedoch ohne Verwendung eines standardisierten Messsystems (die Niveaus von Radongas in der Emilia Romagna2008 waren sie viel höher als die Messungen Anfang der neunziger Jahre. Um genaue Messungen zu haben eUniformen Wir müssen auf die Umsetzung der europäischen Richtlinie Nr. 52/2013 warten, die bis November 2018 angewendet wird.

Messen Sie die Radonwerte

Die Konzentration vonRadon Es kann von einem Moment des Tages zum anderen sehr unterschiedlich sein und wird stark von der Sättigung des Bodens bei Regen, Schnee, Windgeschwindigkeit, seismischen Bewegungen beeinflusst. Aus diesen Gründen ist es nicht einfach, absolute Messungen durchzuführen . Es gibt keinen Mangel an Instrumenten auf dem Markt, mit denen Sie den Radonspiegel zu Hause oder im Freien messen können. Diese Geräte sind jedoch aufgrund der Schwankungen der Konzentrationen dieses Gases schwierig zu handhaben.

Unter den Instrumenten weisen wir auf einige Kits hin, die "mehrmals" funktionieren können, oder auf Erkennungsgeräte mit digitaler Anzeige. Die Kits können sehr zuverlässig sein, zwingen den Benutzer jedoch, immer neues Material zu kaufen, um eine angemessene Anzahl von Umfragen durchzuführen. Nur als Beispiel empfehlen wir einen benutzerfreundlichen Radongas-Füllstandsmessmonitor. Es verfügt über Sensoren, die für Radonschwingungen empfindlich sind, um Langzeitmessungen durchzuführen. Es ist einfach zu bedienen und die gesammelten Informationen werden auf das LCD-Display projiziert. Das Gerät ist überhaupt nicht billig: Es kostet rund 240 Euro.

Die Messung von Radongas ist auch eine Methode, die uns helfen könnte, Erdbeben in der Zukunft vorherzusagen, wie wir in unserem Artikel über erwartet haben Erdbebenrisiko in Italien: Kartemit der interaktiven Karte der am stärksten gefährdeten Gemeinden.

Der Artikel könnte Sie auch interessieren "Erdbeben: CNRs Frühwarninstrumente


Video: Nikotin: Todbringender Rauch - Welt der Wunder (August 2021).