Information

Wie man Fledermäuse anzieht

Wie man Fledermäuse anzieht

Wie man Fledermäuse anzieht: Tipps, um Fledermäuse im Garten und in der Fledermausbox anzulocken. Fledermäuse sind unsere besten Verbündeten: Sie beseitigen schädliche Insekten für den Gemüsegarten und den Obstgarten, ernähren sich von Mücken und können den Garten und den für den künstlichen Teich bestimmten Bereich schützen.

DASFledermäuse, wissenschaftlich bekannt alsChiropteraeine Reihenfolge von darstellenSäugetiereganz besonders: Sie sind die einzigen flugfähigen Säugetiere und verdienen die Bewunderung aller allein für diesen Faktor!

DASFledermäusesind äußerst anpassungsfähig: Sie haben verschiedene Arten von kolonisiertLebensraumund auf dem ganzen Planeten, außer in der Antarktis. Die Aktivität vonFledermäusehat wichtige Auswirkungen auf den Lebenszyklus von Menschen, um nur einen zu nennen: iFledermäusespielen eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung von Insekten, die für die Landwirtschaft schädlich sind.

Fledermäuse und biologischer Kampf

70% der Arten vonFledermäuseEs ernährt sich von Insekten und kann daher im biologischen Kampf gegen verschiedene parasitäre Insekten eingesetzt werden.

In Nordamerika und Südostasien, ichFledermäuseSie werden häufig in Obstgärten und Feldern zur Insektenbekämpfung eingesetztphytophag. In Italien iChiroptera(Fledermäuse) werden in einigen Städten Italiens zur biologischen Bekämpfung von Mücken eingesetzt. Für alle Informationen zur Verwendung vonFledermäuseIm biologischen Kampf gegen Mücken verweisen wir Sie auf das Lesen der SeiteFledermäuse und Mücken.

In der Landwirtschaft, ichFledermäuseSie können zur biologischen Bekämpfung verschiedener Schadinsekten eingesetzt werden. Olivenhaine zum Beispiel sind ein perfektes Jagdgebiet fürFledermäusedie sich von verschiedenen Insekten ernähren können, die sich sonst vom Fruchtfleisch der Oliven ernähren würden. Zuallererst, ichFledermäuseSie können auch die Olivenfliege (Bactrocera oleae) dezimieren, ein tagaktives Insekt, das für diese Kultur sehr schädlich ist.

Was die Obstgärten betrifft, ichFledermäuseSie können zur biologischen Bekämpfung verschiedener parasitärer Motten wie zCydia pomonella (Apfel-Carpocapsa) und Cydia molesta (Pfirsichmotte).

Nicht nur Obstgärten und Olivenhaine: Die Fledermaus kann den Befall lindern, der häufig Kohl, Zuckerrüben, Zwiebeln und Erbsen, die des Plusia Gamma (Autographa Gamma), trifft. Die Fledermaus ist auch nützlich im biologischen Kampf gegen den türkischen Nachtschwärmer (Chrysodeixis chalcites), einen Parasiten, der die Triebe und Früchte von Tomaten, Kartoffeln und vielen Hülsenfrüchten verschlingt. DASFledermäuseSie sind auch wirksam bei der biologischen Bekämpfung von Spodoptera exigua (kleine Noctua, ein Insekt, das Tomaten-, grüne Bohnen-, Mais- und Zuckerrübenkulturen zerstört), von Spadoptera littoralis (das Mais und Gartenkulturen schädigt) und von Noctua pronuba (parasitäres Insekt von Salat, Erdbeere, Karotte, Spinat, Tomate…).

Wie man Fledermäuse, Bäume anzieht

Gewachsene Pflanzen im Garten können Fledermäuse anziehen: Geißblatt (auch Lonicera genannt, ist eine immergrüne Pflanze), Oenothera (Pflanzen mit einjähriger, zwei- oder dreijähriger Kultivierung), Phlox (auch Phlox genannt, sind einjährige oder mehrjährige krautige Pflanzen) und Nachtjasmin.

DAS FledermäuseSie schätzen auch gut definierte Linien und Linien wie Hecken oder Baumsäulen. Diese linearen Wege fördern die Sicherheit von Flugwegen für Fledermäuse, die sich in Ihrem Garten vor Greifvögeln sicher fühlen. Im Allgemeinen können buschige Bäume dazu führen, dass sich Fledermäuse besser geschützt fühlen, da diese geflügelten Kreaturen lieber in der Nähe von Schutz als im Freien jagen, wo sie anderen geflügelten Raubtieren ausgeliefert sind.

Wie man Fledermäuse anzieht, Fledermausbox

Die sogenannten Fledermauskästen sindBoxen für Fledermäuseoder künstliche Unterstände, die Fledermäuse in Ihren Garten locken können.

Es ist wichtig zu bedenken, dass die Kolonisierung durch dieFledermäusees ist nicht unmittelbar. Wenn Fledermauskästen künstliche Schutzräume darstellen, gibt es im landwirtschaftlichen Kontext Strukturen, die diesen geflügelten Säugetieren einen guten Lebensraum bieten können: alte Bauernhäuser, Ställe, verfallende Gebäude, alte Bäume mit Rissen…. Wenn möglich, bewahren Sie diese Räumlichkeiten, da sie auf lange Sicht Fledermäuse anziehen können.

Wo sollen die Batboxen installiert werden?
Künstliche Unterstände können an Bäumen oder Stangen, an den Außenwänden des Hauses (mindestens 4 Meter über dem Boden) und an dunklen Orten aufgehängt werden. Installieren Sie die Fledermauskästen nicht an Orten mit künstlichem Licht.

Denken Sie daran, dass ichFledermäuseSie kacken (Fledermaus Guano ist ein ausgezeichneter Dünger). Wenn Sie also Fledermauskästen in der Nähe des Hauses installieren, stellen Sie sicher, dass sie in einem versteckten Bereich oder in der Nähe des Gemüsegartens ausgestellt sind, um zusätzliche Vorteile zu erzielen.

Wo kann man die Batboxen kaufen?
Die Unterstände oder Häuser für Fledermäuse können über den Online-Kauf oder in Geschäften gekauft werden, die auf Nester, künstliche Futtermittel und andere Werkzeuge für wilde Tiere und Vögel spezialisiert sind.

Warnung!
Das Foto oben zeigt zwei Exemplare vonFruchtfledermäuse, viele nett, aber nicht nützlich im biologischen Kampf, weil sie sich hauptsächlich von tropischen Früchten oder Blumen ernähren. In Italien gibt es das Phänomen des illegalen Verkaufs von Fruchtfledermäuse. Der Lebensraum der Flughunde (so werden Fruchtfledermäuse genannt) ist überhaupt nicht mit unserem vereinbar: dem Fruchtfledermaus Es bevölkert ausschließlich die tropische Zone der Alten Welt (Afrika südlich der Sahara, Naher Osten, südarabische Halbinsel, indischer Subkontinent, mehrere Inseln im Indischen Ozean, Indochina, Südchina, Indonesien, Philippinen ...).


Video: Kinderlied Chamäleon - Das Kika Chamäleon - Hurra Kinderlieder (August 2021).