Information

Sanddorn: Pflanze und Anbau

Sanddorn: Pflanze und Anbau

Sanddorn, ein Strauch, den die Gerüchte in der Antike als giftig bezeichneten, aber offiziell und in Wirklichkeit überhaupt nicht. In der Tat ist es zum Beispiel eine wertvolle Quelle für Vitamin C und nicht seine einzige Eigenschaft. Heute wird es in den Bereichen Phytotherapie, Lebensmittel und Kosmetik eingesetzt. Sein botanischer Name ist jedoch das Hippophae rhamnoideshält ihn immer noch an dem ungerechten Vorwurf der Toxizität fest: Er stammt von "Pferd" (Flusspferde) und von "Ich töte" (Phao).

Erinnert mich an den Film "Pferde werden nicht so getötetEigentlich Sydney Pollack. Sanddorn hat nichts damit zu tun, es ist eine Pflanze, die eine kostbare Frucht produziert, die auch verwendet wird, um leckere süße Saucen zu Lachs zuzubereiten. Andere als Pferde.

Sanddorn: Pflanze

Sanddorn ist der bekannteste und wichtigste Vertreter dieser Pflanzengruppe der Gattung Hippophae und gehört der Eleagnaceae Familie. Es sieht aus wie ein dorniger Strauch mit vielen komplizierten Zweigen, die bis zu 6 Meter hoch sind. In Wahrheit können wir, wenn wir nach Asien gehen, Exemplare finden, die 10 Meter erreichen.

Das Sanddornblätter Sie sind vergänglich und wenn wir sie streicheln, können wir erkennen, dass die Natur sie mit einer Geldstrafe bedeckt hat. Sie haben eine silberne Farbe und sind auch mit grünlich-gelben, aber selteneren Farbtönen zu finden. Die Blüten dieses Strauchs sind scheibenförmig und klein, mattgelb.

Für die Art von Pflanze, die es gibt'Sanddorn, Es gibt keine Koexistenz in demselben Exemplar weiblicher und männlicher Blüten, daher kann verstanden werden, dass es notwendig ist, ein Treffen zwischen einem männlichen und einem weiblichen Sanddorn zu unterstützen und zu organisieren, um die Früchte zu erhalten. Sobald dies erledigt ist, können wir auch die sehr kostbaren Früchte im Laufe der Zeit von oben beobachten - wir werden es besser sehen Vitamin C-Gehalt dass sie sich rühmen können.

Ansonsten haben sie einen eher banalen und anonymen Aspekt: ​​Sie ähneln einer leicht länglichen Olive, sie sind essbar, haben aber eine saurer Geschmack. Normalerweise werden sie nicht so schnell gegessen, aber zum Beispiel werden Sirupe zubereitet, um einen angenehmeren Geschmack zu erzielen.

Neben Blättern, Blüten und Früchten ausSanddorn Dornen sprießen auch im Überfluss und streuen die Zweige, nicht umsonst wird dieser Strauch von vielen als ideale "Verteidigungs" -Pflanze angesehen und für den Bau von Hecken verwendet. Ein natürlicher Stacheldraht.

Sanddorn: Anbau

Bis Ende der achtziger Jahre finden wir unsere Sanddorn weit verbreitet und weit verbreitet in Berggebieten unter 1500 Metern in den Regionen Friaul und Westalpen. Im Allgemeinen finden wir es heute in größeren Regionen, von den Atlantikküsten Europas bis zum Nordosten Chinas und zeitweise auch in Zentralasien.

Im Allgemeinen ist dieSanddorn er bevorzugt Wüstengebiete und, seltsam, aber auch feindliche Umgebungen und Klimazonen: Nicht umsonst wird er gemeinhin als "Überlebenschampion" bezeichnet. Nur wenige Sträucher sind in Bezug auf die Wachstumsleistung in ariden Gebieten gleichwertig, ihre Schwachstelle sind die schattigen Gebiete oder in der Nähe von Bäumen.

Sanddorn: therapeutische Eigenschaften

DAS Sanddornfrüchte Früher wurden sie in der Volksmedizin als Abführmittel verwendet, gleichzeitig waren die Blätter und Blüten ein Heilmittel für diejenigen, die an Hautkrankheiten oder Atembeschwerden, Rheuma und Gicht litten. Heute bleibt es ein Strauch mit vielen Verwendungsmöglichkeiten, in der Tat mehr als einmal ist es als kostbar anzusehen und mehr denn je die Tatsache, dass es ein Strauch ist giftiger Strauch.

Sanddorn ist hauptsächlich bekannt und wird für verwendet Reichtum an Vitamin C: Früchte werden von allen Experten als wichtige Quelle für Vitamin C angesehen: Wir finden 695 mg in 100 Gramm Früchten. Ein Glas Saft aus diesen seltsamen Oliven zu verstehen, ist wie frischer Orangensaft in Bezug auf Vitamin C, zum Beispiel nützlich für heile die Wunden.

Diese Funktion bedeutet, dass Sanddornsaft für diejenigen, die sich einer Operation unterzogen haben, sehr zu empfehlen ist. Vergessen wir jedoch nicht, dass auch Vitamin C vorhanden ist antioxidative Eigenschaften, verstärkt durch die synergistische Wirkung von Beta-Carotin und Vitamin E.

Von den Früchten gelangen wir zur Pflanze: Es wird zur Behandlung von Immunschwächen, zur Vorbeugung von Infektionskrankheiten, bei Appetitlosigkeit und Asthenie eingesetzt. Es besteht auch die Möglichkeit, das auszunutzen Eigenschaften von Sanddorn mit seiner äußerlichen Anwendung: Die Früchte haben adstringierende und entzündungshemmende Eigenschaften und können ein nützliches Heilmittel für Zahnfleischprobleme und Entzündungen der Mundschleimhaut sein. Die Urtinktur junger Blätter und Zweige wird auch häufig und bereitwillig bei milden Formen der Enteritis verwendet.

Ich hoffe es ist ganz klar, dass dieSanddorn es verdient nicht, mit dieser Reihe von "schlechten", potentiell giftigen Pflanzen zusammengestellt zu werden. Wie bei fast allen Heilpflanzen sind natürlich einige Kontraindikationen zu berücksichtigen. Die nicht nur für besonders empfindliche Personen empfohlene, dieSanddorn Es darf nicht von Nierensteinen eingenommen werden: Vitamin C könnte tatsächlich die Ausscheidung von Oxalaten begünstigen.

Sanddorn: Öl

Eine 200 ml Flasche Sanddornöl Es ist zweifellos eine gute Reserve an Vitamin C, die nicht aufgegeben werden kann. Es ist die 13 Euro wert, die es kostet, und ist eine alternative Möglichkeit, dies zu mieten kostbare Substanz.

Sanddorn: Kapseln

Wenn wir die Kapseln bevorzugen, bei 17 Euro eine Aktie von 100 mit den gleichen Vorteilen wir haben schon darüber gesprochen. Wenn wir nicht überempfindlich sindSanddorn wir können versuchen, sie zu benutzen.

Sanddorn: Sirup

Wie bereits erwähnt, haben die von dieser Pflanze produzierten Oliven einen sauren Geschmack, wenn sie direkt eingenommen werden Sirupform: Der Kauf dieser 200-ml-Flasche Sirup kostet 18 Euro.

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest und ... woanders musst du mich finden!

Unsere anderen verwandten Artikel, die Sie interessieren könnten:

  • Heilpflanzen: Karten mit vollständiger Liste
  • Arnica montana: Eigenschaften und Verwendungen
  • Fischöl: Vorteile und Eigenschaften
  • Alchechengi: Pflanze und ihre Eigenschaften


Video: Eigenes Gemüse selber anbauen! Zum 1. Mal im Mietgarten bei Meine Ernte - DIY Gemüseanbau Acker = (August 2021).