Information

Wie man Krähen fernhält

Wie man Krähen fernhält



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wie man Krähen fernhält: nützliche Tipps, um Krähen und Krähen vom Garten, Balkon und Gemüsegarten fernzuhalten.

In den letzten Perioden wurde die Anzahl derKorvidenEs wächst sowohl auf dem Land als auch in der Stadt. In diesem Artikel geben wir Ihnen die Richtlinien, um sich abzuwendenKrähen und Krähen.

Mit der Zunahme der Anzahl vonKorvidenDie anderen Vögel, die unseren Garten bevölkerten, sind drastisch zurückgegangenStieglitz, Spatzen, Amseln ... und andere kleine Vögel. Natürlich tragen auch die Umweltverschmutzung und der massive Einsatz von Pestiziden zu diesem Ungleichgewicht bei ... aber das ist unbestreitbarKorvidenSie überfallen kleine Vögel, indem sie erwachsenen Individuen nachjagen oder Nester aus Eiern plündern.

Sprechen überKrähenOft können wir uns auf die Art beziehenCorvus monedulaallgemein genanntDohleDiese Art sieht einer Krähe sehr ähnlich. Die Dohle wurde in vielen Städten künstlich eingeführt, um der Expansion von Tauben entgegenzuwirken.

Zwischen Korvidenhäufigere, die in der Stadt gesichtet werden, weisen wir auf dieKapuzenkräheoderCorvus cornix (Bild oben). Dieser Vogel wird hauptsächlich von Abfällen angezogen und kommt hauptsächlich in der Nähe von Mülldeponien vor. DortKapuzenkrähees ist am kontrastfarbenen Gefieder zu erkennen, das Grau auf der Rückseite fällt auf und der Rest des Körpers ist schwarz. Es hat einen starken und dunklen Schnabel. Sie sind 45 cm lang und können bis zu 600 Gramm wiegen. In den nördlichsten Gebieten Italiens wird die Kapuzenkrähe durch die schwarze Krähe (Corvus corone) ersetzt.

Diese Krähen ernähren sich von allem Essbaren, früher lebten sie in Wäldern und Wasserstraßen, heute gehen sie in Parks und städtische Umgebungen. Auf dem Land und im Gemüsegarten kann sich die Krähe positiv auswirken, da sie ein natürliches Raubtier schädlicher Insekten wie Heuschrecken und des Grillot-Maulwurfs ist und sich auch von Nagetieren wie Mäusen, Maulwürfen und anderen Wühlmäusen ernährt. Leider ziehen Deponien anKrähendas lenkt die Aufmerksamkeit vom Land ab.

Warum hat die Anzahl der Krähen und Krähen zugenommen?

Der Fehler liegt nicht bei derVögelWer sich plötzlich entschied, neue Umgebungen zu kolonisieren, ist auf ein schlechtes Management der Umgebung zurückzuführen. DASKorvidenSie sind Tiere, die eine große Anzahl von Nahrungsmitteln ausbeuten und sich in einer günstigen Nahrungsmittelsituation befinden. Nachfolgend finden Sie Tipps für:

  • Wie man Krähen vom Balkon wegholt
  • Wie man Krähen aus dem Garten entfernt
  • Wie man Krähen vom Garten fernhält
  • Wie man Krähen vom Hühnerstall wegholt

ZumKrähen und Krähen abwehrenes ist notwendigentfernenoderreduzierenNahrungsquellen.

  • - Lassen Sie den Bioabfallbehälter nicht im Garten oder auf dem Balkon.
  • - Vermeiden Sie es in der Stadt, organische Abfälle aus Behältern oder in halboffenen und leicht zugänglichen Beuteln zu werfen.
  • - Druck auf die örtliche Gemeindeverwaltung ausüben, um eine tägliche Abfallsammlung durchzuführen.

Wenn Sie in der Stadt leben, wissen Sie, dass Ihre Position weniger günstig ist als die auf dem Land: Der Stadt fehlen die natürlichen Raubtiere vonKorviden. Wer auf dem Land lebt, kann sich auf natürliche Raubtiere wie den Sperber, den Habicht und den Wanderfalken verlassen (auch in mehreren Städten Italiens vertreten).

ZumVertreibe die KrähenWir müssen darauf abzielen, das Management der Umgebungen zu verbessern. Das Problem vonKorvidenEs ist so stark zu spüren, dass die Provinzen regelmäßige Keulungspläne regeln, aber dieses Verfahren allein reicht nicht aus, um die Ausbreitung dieser räuberischen und opportunistischen Vögel zu begrenzen. Korviden sind nicht nur Raubtiere, sondern auchNekrophagen,Dies bedeutet, dass sie sich von tierischen und verfallenden Kadavern ernähren. Um sie aus dem Hühnerstall zu entfernen, entfernen Sie sofort die toten Exemplare, ordnen Sie künstliche Unterstände an und schließen Sie den Hühnerstall mit einem engmaschigen Metallgitter ein, um zu verhindern, dass Krähen und Krähen auf die Krippe zugreifen.

Auf dem Foto oben ist die Kapuzenkrähe.



Video: Krähen abwehr (August 2022).