Information

Sphynx-Katze: Charakter und Preis

Sphynx-Katze: Charakter und Preis

Sphynx Katze, sagte schön Sphynx oder richtiger Kanadischer Sphynx, verdient voll und ohne Anstoß, den Spitznamen "Spelacchiaton". Es ist eine haarlose kanadische Katze, wie man auf den ersten Blick auch bei einem abgelenkten Blick feststellen kann: Sie stammt aus Übersee und nahm um die siebziger Jahre als Rasse Gestalt an.

Wenn seine offensichtlichste Besonderheit darin besteht, mit einem nackten Mantel mit höchstens unmerklichem Haar ausgestattet zu sein, hat es auch einen einzigartigen Charakter, der es perfekt für das Leben in einer Wohnung macht, viel mehr als einige kleine Hunde der gleichen Größe, aber weniger freundlich und anpassungsfähig ...

Sphynx-Katze: Herkunft

Die ersten Exemplare von Sphynx Katze Sie hießen Nellie und Dick: Es war 1902 und wir sind dabei New-MexikoDiese beiden Tiere sind die Überlebenden einer Linie von Katzen, die Indianern eines lokalen Pueblo gehörten. Sie tauchen schon früh ohne ihr Wissen aufgrund einer spontanen Mutation völlig nackt auf rezessives Gen namens "haarlos".

Auf der ganzen Welt sprießen andere ohne Erklärung oder Konsequenz, bis sie in den siebziger Jahren in Kanada begannen, es ernsthaft zu züchten, beginnend mit einigen Exemplaren von Sphynx Katze mitten im Winter auf der Straße kalt gefunden. Stellen wir uns die Szene vor und heute, wer das geworden ist schöne spelacchione. Wenn die Heimat Kanada bleibt, ist der Züchter für diese Rasse ein Niederländer (Hugo Hernandez), der 1978 hart daran gearbeitet hat, die Existenz der Kanadischer Sphynx, Rasse mit Vorfahren Punkie und Paloma.

Sphynx-Katze: Standard

Der Körper der Sphynx Katze es ist praktisch haarlos, mittellang, fest und muskulös. Wenn es mickrig wäre, würden Sie es sofort bemerken, stattdessen ist es robust und mit einem abgerundeten Bauch. Was die Nacktheit betrifft, so ist der Wert der Probe umso größer, je "rauer" die Haut ist. Die Farben der kleinen Haare, die erscheinen können, werden alle akzeptiert, einschließlich der Tabby (gestromt), Piebald, Schildpatt (Schildpatt) und Farbpunkt.

Im übrigen erscheint der Kopf etwas länger als breit, wobei die Wangenknochen hervorstehen, große und breite Ohren sowie die Augen leicht gerundet erscheinen. Immer viel groß und ausdrucksstark, haben eine Zitronenform und können jeden Farbton haben, auch wenn die blauen am gefragtesten sind. Wenn sie zu den Füßen übergehen, sind sie sehr seltsam zu sehen, weil sie markante, lange und dünne Zehen haben und es so aussieht wie die Sphynx Katze du gehst auf den Eiern, der Schwanz ist fein und wird immer feiner, aber er kann auch stilvoll aussehen "Löwenschwanz", Vervollständigen mit haariges Büschel am Ende.

Sphynx-Katze: Aussehen

Trotzdem ist es so Sphynx Katze es ist haarlos oder fast, die Besonderheit seines Aussehens ist nicht beendet: Der Mantel hat immer drei Versionen. Das gesagt Gummi Bei Berührung fühlt es sich an wie Gummi oder eines dieser modernen, weichen, rutschfesten Materialien, viel angenehmer als die Typologie Pfirsich - Pfirsich-Effekt - weich aber samtig. Dann ist da noch die Sphynx Katze mit Haut benannt Wachs - sieht aus wie Wachs, ist anfälliger für fettige Sekretion und muss sehr oft gereinigt werden.

Sphynx Katze: Charakter

Wie bereits erwähnt, weiß ich nicht, warum warum haarlos, aber die Sphynx Katze Er hat einen sehr anomalen Charakter im Vergleich zu seinen anderen Katzenkollegen, auch den Hauskollegen: Er ist sehr fröhlich und misstraut niemandem, egal ob Mensch oder pelziges Vierbeiner wie er. Intelligent, aber nicht eitel, ist er immer sehr liebevoll gegenüber dem Besitzer und auch gegenüber den Gästen: jedem, der an die Tür klopft Sphynx Katze er ist willkommen.

Macht eins große Zärtlichkeit, nackt und enthusiastisch, einladend und mit dem großen Wunsch, am Familienleben teilzunehmen man kann nicht anders, als ihn zu mögen. Auch wenn das Fehlen eines Umhangs für mich zunächst Verwirrung stiftet. Es ist wirklich wahr, dass wir nicht an der Oberfläche anhalten dürfen: Diese Katze ist eine der besten, die man in der Wohnung halten kann, wie man hören kann vollwertiges Familienmitglied und an jeder Situation teilnehmen. Es fehlt, dass es zu den Kosten für Eigentumswohnungen beiträgt, und dann ist es der ideale Mitbewohner.

Sphynx-Katze: Zucht

Sein sehr gesunde und robuste Katze, die einzige Vorsichtsmaßnahme, die bei der Sphynx Katze ist das nicht aus offensichtlichen Gründen unter der Kälte leiden. Die Aufbewahrung in einer Wohnung ist ein Muss und auch in Räumen mit gemäßigtem Klima. Um eine gute Körpertemperatur aufrechtzuerhalten, sollte er außerdem häufiger mit großen Mengen an Nahrungsmitteln mit hohem Proteingehalt gefüttert werden. Ein Teil unserer Zeit wird der Reinigung der Haut gewidmet sein: Feuchttücher sind genug und im Sommer absolut notwendig Sonnenschutzcreme mit hohem Schutz. Die Augen sind auch empfindlich, weil keine Wimpern vorhanden sind.

Sphynx Katze: Preis

Geeignet für diejenigen, die einen Mitbewohner wollen liebevoll, intelligent und kuschelig, aber nicht anhänglich, das Sphynx Katze hat einen ziemlich hohen Preis. Die Mindestkosten für ein Exemplar dieser Rasse betragen 1.500 Euro, und es ist besser, sich auf zertifizierte und anerkannte Züchter zu verlassen Seltenheit, beides für den Betrag. Eine weitere nützliche Information vor einer solchen Investition betrifft den Ruf der hypoallergenen Katze Sphynx Katze. Es ist wahr, dass es keine Haare verursacht, wenn es keine Haare hat allergische Reaktionen für diejenigen, die empfindlich auf Tierhaare reagieren, aber wenn es Probleme gibt, ist das Protein in der Speichel von Katzen (Fel D1), dann ist diese Rasse wie alle anderen auszuschließen.

Wenn dir dieser Tierartikel gefallen hat, folge mir auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest und ... woanders musst du mich finden!

In Verbindung stehender Artikel, der Sie interessieren könnte:

  • Schwarze Katzen: Charakter und Rassen
  • Riesenkatzenrassen
  • Alle Katzenrassen
  • Peterbald Katze


Video: Britisch Kurzhaar - CHARAKTER und PFLEGE (Juli 2021).