Information

Wie Papyrus wachsen

Wie Papyrus wachsen

Wie Papyrus wachsen Es ist kein Problem, das wir uns stellen müssen, denn es ist eine Pflanze, die im Durchschnitt leicht zu wachsen ist, sowohl zu Hause als auch auf der Terrasse oder im Garten. Es ist auch sehr einfach, diese Art zu vermehren, selbst wenn wir keine haben grüner Daumen Ab 10 und Lob werden wir gute Ergebnisse erzielen.

Zwischen mehr floride und originelle Zierpflanzenund selbst unter den beliebtesten gibt es tatsächlich diesen und es ist daher wichtig zu lernen Wie Papyrus wachsen. Es gibt zahlreiche Sorten, die nicht alle einander ähnlich sind und oft auch unterschiedliche Größen haben, nicht nur die morphologischen Eigenschaften.

Dazu zuerst verstehen Wie Papyrus wachsen Es ist notwendig, den Typ zu identifizieren, der zu uns passt, für unser Zuhause und für das Klima des Gebiets, in dem wir leben. Sie können auch in einem botanischen Geschäft um Rat fragen, normalerweise für den "Heimgebrauch" am besten geeignet Cyperus alternifolium, Es ist eine auf Mauritius beheimatete Sorte, nicht größer als ein Meter und wird oft auch "falscher Papyrus ".

Die Papyruspflanze: Herkunft

Unser Cyperus papyrus, sumpfig und mehrjährig, gehört zur Familie von Cyperaceae und stammt aus dem Mittelmeerraum, wo ein warmes und feuchtes Klima herrscht. Zum Glück in unseren Häusern, nein, aber in der Natur, wenn sie Platz hat und sich wohl fühlt, erreicht diese Pflanze sogar eine Höhe von 5 Metern.

Es hängt sicherlich von Vielfalt zu Vielfalt ab, aber Sie können beim Lernen alles erwarten Wie Papyrus wachsenEs ist auch gut zu wissen, dass es normalerweise zwischen Juli und September schirmartige Blütenstände erzeugt. Ein Merkmal des Papyrus ist das holzige Rhizom, das nicht sofort erkennbar ist, da es sich als sein herausstellt aufrechten Stiel und Trigonmit lanzettlichen Hochblättern, Regenschirm wie das raus.

Papyrus kultivieren

Sobald Sie sich zum Lesen überreden Wie Papyrus wachsenEs fällt sofort auf, dass wir nicht vor einem unmöglichen Unterfangen stehen. Versuchen Sie es einmal und dann werden wir diese mediterrane Pflanze sehr oft verwenden, um Töpfe und Gärten mit ihren langgliedrigen und grünen Formen anzureichern.

Wenn Sie möchten, dass sich der Papyrus gut ansiedelt, muss berücksichtigt werden, dass sein Heimatklima, daher sein Favorit, das mediterrane ist: feucht und warm. Deshalb besser kultivieren Diese Pflanze sollte für eine Umgebung mit einer Temperatur von möglicherweise 20 bis 27 Grad gesucht werden, nicht darüber hinaus, da sie selbst für eine Pflanze wie diese übertrieben wäre. Im Winter jedoch, wenn das Quecksilber unvermeidlich fällt, Der Papyrus hält gut bis zu 5-6 Grad.

Eine der ersten Indikationen auf Wie Papyrus wachsen es ist relativ zur Position, die ideale ist halbschattiert: selbst wenn es die Sonne sehr liebt, trägt es tatsächlich nicht viel die Strahlen, die stundenlang auf sein Laub gerichtet sind. Besonders im Sommer, z Vermeiden Sie es, unsere Pflanze zu "verbrennen". Lassen Sie es uns geschützt an einem hellen Ort aufbewahren, aber nicht zu direkt der Sonne ausgesetzt.

Was das Gelände betrifft, ein weiteres wesentliches Element für diejenigen, die lernen Wie Papyrus wachsen, Das Beste ist porös, weich und stark entwässernd. Die Bewässerung muss fast immer täglich erfolgen, außer mitten im Winter, aber die Ansammlung von Wasser im Boden, die verrotten würde, muss unbedingt vermieden werden.

Wie man Papyrus heilt

Es gibt Probleme und Krankheiten, die die Gesundheit dieser Pflanze bedrohen, viele sind vermeidbar und behandelbar, wissen es einfach gut Wie Papyrus wachsen und wie man es am besten macht.

Zu den Hauptursachen für den Verfall gehört das schlechte Bewässerungsmanagement, das, wenn es übermäßig häufig oder häufig auftritt, zu Blattfäule führt. Wenn ein Papyrus zu einem wächst ständig feuchter BodenDie Wurzeln können nicht atmen und das sichtbare Symptom sind die bräunlichen Flecken auf den Blättern.

Nichts Dramatisches, aber es ist notwendig, sofort mit dem Gießen aufzuhören und die faulen Teile zu schneiden, egal ob es sich um Blätter oder Wurzeln handelt. Selbst die Trockenheit des Bodens ist jedoch keine gute Sache und wer weiß Wie Papyrus wachsen Wenn Sie dies berücksichtigen müssen, besteht die Gefahr, dass Sie sich mit den Spitzen der getrockneten Blätter wiederfinden. Eine gute Luftfeuchtigkeit in der Umgebung, in der wir unsere Pflanze anbauen, kann ebenfalls dazu beitragen.

Ein weiteres wichtiges Gerät, das ich bereits erwähnt habe, ist das von Vermeiden Sie direktes Licht. aber auch der Mangel an totalem Licht ist nicht gesund, es führt zum Verlust der Fleckenbildung auf den Blättern, die dann vollständig grün werden.

Wenn man sich den Insektenfeinden dieser Pflanze zuwendet, sind die eifrigsten und eifrigsten Blattläuse und CochinealLetzteres gibt es in zwei Versionen, sowohl bräunlich als auch mehlig. Das Mehl ist weißlich und wollig, nicht angenehm für das Auge, aber es kann auf praktische und schnelle Weise mechanisch entfernt werden.

Papyruspflanze: Preis

EIN Papyruspflanze Es kostet nicht übertrieben, wenn wir nicht mit den Dimensionen und Ansprüchen übertrieben werden. Ein Beispiel von etwa 30 -40 cm Höhe Es kann bei Amazon für rund 32 Euro gekauft werden. Selbst wenn wir uns an unsere vertrauenswürdigen Kindergärtner wenden, werden wir gute Preise finden und prüfen können, ob wir etwas gelernt haben Wie Papyrus wachsen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest

Sie könnten auch interessiert sein an:

  • Wie man Erdnüsse anbaut
  • Papyruspflanze
  • Daten: Eigenschaften und Vorteile


Video: Hintergrundinfos als Geistertext in Papyrus Autor aufbewahren Papyrus Autor Tutorial 14 (August 2021).