Information

Weltbodentag: wie man teilnimmt

Weltbodentag: wie man teilnimmt



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Weltbodentag, etwas, auf das wir getreten sind, seit wir auf der Erde waren, aber das wir in letzter Zeit mehr und weniger bewusst betreten haben. Wir benutzen es ohne es zu brauchen, wir verschmutzen es, wir verschwenden es. Wer hätte sich vor Jahrtausenden vorgestellt, dass es notwendig geworden wäre, dies festzustellen Weltbodentag. Stattdessen ist es heute dringender und wichtiger denn je, es nicht nur zu feiern, sondern auch mit konkreten und synergetischen Initiativen wie der vor einigen Jahren unternommenen zu beleben: #savefloor.

Weltbodentag: wann

Dort Weltbodentag und das 5. DezemberEs ist weltweit, aber wenn wir unseren Kontinent betrachten, müssen wir erkennen, dass wir sofort die Ärmel hochkrempeln müssen. In Europa ist der Boden noch nicht als Gemeinwohl anerkannt. In den letzten Jahren haben sich zum ersten Mal 430 Organisationen zusammengeschlossen und im Chor mit einer Petition um ein Recht auf den Boden gebeten. Indem wir diesen Willen erneuern, bereiten wir uns darauf vor, das zu feiern Weltbodentag.

Weltbodentag: Daten

Nicht einmal die allgemeine Krise und die des Bausektors konnten aufhören der berüchtigte Landverbrauch was, anstatt zu bremsen, zunimmt. Die Geschwindigkeit ist jetzt so alarmierend, dass die heute bereitgestellten Daten bereits als veraltet gelten können. Lassen Sie uns sie trotzdem veröffentlichen, um das Problem zu formulieren. Jedes Jahr 1000 km² von Anbauflächen werden durch Neubauten gerodet.

Ab 50 Jahren, als es noch keine gab Weltbodentag, Bisher ist es möglich, eine in den 28 Ländern der Europäischen Union "verbrauchte" Landfläche zu messen, die der von Ländern wie Ungarn und Portugal entspricht.

Stellen Sie sich eine Tschechische Republik in einem halben Jahrhundert vor Von Grün ist es nur Asphalt und graue Infrastruktur, Häuser und Parkplätze geworden. In der Zwischenzeit zieht die europäische Bevölkerung immer mehr vom Land in die Städte, die Metropolen verschlingen die umliegenden Dörfer zu Riesen und die zuvor bebauten Gebiete bleiben verlassen. Leichte Beute der zwanghafte Bodennutzer.

Weltbodentag: Zukunft

Im Weltbodentag Es ist richtig, ein wenig über verschüttete Milch zu weinen, auch um nicht immer wieder dieselben Fehler zu machen, aber es ist dann wichtig, zum Horizont zu schauen und die Ärmel hochzukrempeln. Heute leben wir in der Europäischen Union in vollem Widerspruch und wenn wir das feiern Weltbodentag Es ist Zeit, es laut auszusprechen.

Nehmen wir an, wir wollen „das versichern Lebensmittelsicherheit für alle Bürger “und dann den Boden verschwenden. Aktuelle Themen wie Migrationswellen haben viel damit zu tun Weltbodentag Denn gerade in den Ländern, aus denen Menschen fliehen, gibt es Quadratkilometer Land, auf dem wir Europäer produziert und ernährt werden.

Dies ist nur ein Beispiel, um zu zeigen, dass die aktuelle Situation durch Bündelung der Kräfte und Aufbau von Interventionen, die dies umfassen, bewältigt werden muss alle Probleme ohne anzuhalten, um die Spitze dieses riesigen Eisbergs abzustumpfen.

Bezüglich Landverbrauch Es gibt auch Phänomene wie starke Bodenverunreinigung, Erosion, hydrogeologische Instabilität und Wüstenbildung. Das Klimawandel ist ein prominenter Protagonist der Weltbodentag.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest

Sie könnten auch interessiert sein an:

  • Küstenerosion
  • Verstärkte Erde macht es selbst
  • Internationaler Tag für Katastrophenvorsorge
  • Weltmeertag
  • Eisberg: Bedeutung
  • Weltnaturtag
  • Internationaler Tag der Wälder


Video: Die Sendung mit der Maus - Lebewesen im Waldboden 1997 (August 2022).