Information

Husten bei Kindern, wenn Sie sich Sorgen machen müssen

Husten bei Kindern, wenn Sie sich Sorgen machen müssen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

 Husten bei Kindern, wenn Sie sich Sorgen machen müssen. Husten beim Kind beim Schlafen, in der Nacht, mit oder ohne Schleim… Was tun bei anhaltendem Husten, trockenem oder öligem Husten bei Kindern und Babys?

Bevor ich darüber rede natürliche Heilmittel gegen Husten bei Kindern und bei Säuglingen listen wir einige Richtlinien auf, die zu beachten sind, um zu verstehen, wann der Arzt aufgesucht werden muss.

Husten ist im Allgemeinen ein harmloses Symptom, insbesondere wenn es von Halsschmerzen und vielem begleitet wird. Es kommt jedem vor, den klassischen "Schleim" auch den Kleinen zuzuziehen ... aber das ist nicht immer der Fall. Hier ist, wann Sie sich Sorgen machen müssen.

Husten bei Kindern, wenn Sie sich Sorgen machen müssen

Husten ist genau wie Fieber ein Abwehrmechanismus, den unser Körper einsetzt, um die Atemwege zu befreien.

DortHustenBei Erwachsenen und Kindern ist dies ein besonders häufiges Symptom. Bei Kindern und Kleinkindern kann Husten die Sorge der Eltern auslösen ... aber in den meisten Fällen gibt es keinen Grund zur Sorge!

Husten bei Kindern, wann sollte man sich Sorgen machen? Nach Angaben der Paediatricians Association ist eine ärztliche Untersuchung erforderlich, wenn:

  • bei nächtlichem Husten.
    Wenn das Kind nur nachts hustet, sind die Bronchien betroffen. In diesem Fall muss ein Kinderarzt konsultiert werden, um das Risiko einer Bronchitis zu vermeiden.
  • Bei Husten nur morgens oder tagsüber.
    Wenn das Kind nur tagsüber hustet, besteht kein Grund zur Sorge. Die Reizung betrifft nur die oberen Atemwege wie Pharynx, Larynx und Luftröhre. Das Kind hustet, um die Atemwege zu reinigen, und die Störung verschwindet normalerweise spontan.
  • Bei nächtlichem und tagsüberem Husten.
    Benötigt etwas mehr Aufmerksamkeit.

Sogar die Merkmale des Kinderhustens können uns Hinweise auf die Richtung geben, in die wir gehen sollen.

  • Husten ohne Schleim oder trockener Husten bei Kindern
    Trockener Husten muss beobachtet werden! Innerhalb von drei bis vier Tagen sollte es unter Bildung von Sekreten zu katarrhalischem Husten (fetter Husten) kommen. Wenn der trockene Husten länger als drei oder vier Tage anhält, wenden Sie sich am besten an Ihren Arzt.
  • Katarrhalischer Husten oder öliger Husten bei Kindern
    Fettiger Husten oder produktiver Husten ist bei Kindern sehr häufig. Es besteht kein Grund zur Sorge, da es einer einfachen Erkältung ähnelt.
  • Bellender Husten oder kavernöser Husten
    Wenn der Husten dem Bellen eines Hundes oder dem Schrei eines Seehunds ähnelt, muss besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Obwohl Mütter es als höhlenartigen Husten beschreiben, ist es nicht. In diesem Fall tritt der Husten ohne weitere Warnsymptome auf. Diese Art von Husten kann Atemprobleme verursachen und sich nachts verschlimmern. Es ist notwendig, so bald wie möglich einen Kinderarzt zu konsultieren, der im Allgemeinen eine Behandlung auf Cortisonbasis verschreibt. Diese Art von Husten betrifft den subglottischen Kehlkopf und ist anfällig für Rückfälle. Bitten Sie Ihren Kinderarzt, zu erklären, wie er bei Rückfällen vorgehen soll.
  • Husten oder Keuchhusten
    Es gibt Impfstoffe gegen Pertussis, aber leider treten immer noch Fälle auf. In diesem Fall ist der Husten durch mehr oder weniger häufige Anfälle gekennzeichnet, die durch freie Intervalle getrennt sind. Konsultieren Sie einen Kinderarzt.

Husten bei Kindern, wenn Sie den Arzt kontaktieren müssen

Zu den Fällen, die bereits in den vorhergehenden Absätzen dargelegt wurden, müssen auch andere Vorkommen hinzugefügt werden, wie z.

  • Wenn das Kind länger als drei Tage Fieber hat.
  • Wenn das Kind blass ist, dunkle Ringe (eingekreiste Augen) hat und gereizt hustet.
  • Wenn der Husten zwei Wochen lang anhält, wenden Sie sich am besten an Ihren Arzt, um die Mandelentzündung oder Sinusitis zu beurteilen.
  • Im Falle des Einatmens eines Fremdkörpers. In diesem Fall kann sich das Kind gleichzeitig mit dem Husten übergeben.
  • Wenn Sie schwer oder schwer atmen, besonders wenn Ihre Lippen bläulich - grau sind.

Husten bei Säuglingen, wann Sie Ihren Arzt kontaktieren sollten

Wenn es sich um ein sehr kleines Kind handelt, sollten Sie sich sofort an den Kinderarzt wenden. Bei Neugeborenen ist Husten kein häufiges Symptom: In den ersten Lebensmonaten ist der Hustenreflex schlecht und Atemwegserkrankungen sind selten. Wenn das Neugeborene aus ein paar Tropfen Milch hustet oder wenn der Speichelfluss einsetzt (ungefähr beginnt das Neugeborene zwischen dem 2. und 3. Monat zu salzen), ist dies ein normales Phänomen, aber selbst in diesen Fällen sind Husten selten.

Bei Husten bei Säuglingen unter 3 Monaten ist es wichtig, immer den Kinderarzt zu kontaktieren.

Naturheilmittel für Kinder

Es gibt verschiedene Krankheiten, die die Kleinen betreffen können, die eine unreife Immunabwehr haben. Hier sind zwei Seiten mit natürlichen Heilmitteln Oma Heilmitteln und homöopathischen Behandlungen für die Kleinen.

  • Magenschmerzen bei Kindern, natürliche Heilmittel
  • Im Falle vonHusten mit Fieber:
    Fieber bei Kindern, natürliche Heilmittel
  • Im Falle vonHusten mit verstopfter Nase:
    Verstopfte Nase bei Kindern

Das könnte Sie auch interessieren Saurer Speichel und Mundgeruch



Video: 3 Tipps um Ängste u0026 Sorgen besser zu überwinden (Kann 2022).