Information

Adenosin: wofür ist es?

Adenosin: wofür ist es?


AdenosinEin Name, der denjenigen, die nicht im medizinischen Bereich arbeiten, wenig bekannt ist, der jedoch ein Protagonist unserer Zeit ist. Oder vielmehr der Rhythmus unserer Tage seitdem beeinflusst den Schlaf-Wach-Zyklus. Nicht nur das, wir finden dieAdenosin auch in Haarprodukten, zu welchem ​​Zweck, lassen Sie uns herausfinden.


Adenosin: Bedeutung

Adenosin ist ein Neurotransmitter mit hemmender Funktion, wir können es auch mit dem Akronym P1 oder als Purina-1 angegeben finden. Seine Hauptaktion besteht in der sInformieren Sie das Gehirn über den akkumulierten oxidativen StressDas heißt, wenn wir zu einem Zustand der Müdigkeit und / oder des Stresses gelangen, der einen "Stopp" erfordert.

Dieser Neurotransmitter es sagt dann dem Gehirn, dass es aufhören mussAnstatt es als Information zu kommunizieren, gibt es dem fraglichen Körper eine zwingende Botschaft und zwingt ihn, eine Pause einzulegen.

Adenosin: wofür ist es?

Wir haben gesehen, dass die Rolle dieses Neurotransmitters in wichtig ist Regulation des Zentralnervensystems. Um besser zu verstehen, wofür es ist, verbinden wir es mit einer häufig verwendeten Substanz wie Kaffee, Kamille oder Tee. Alle drei sind Adenosinrezeptoren und Adenosinantagonisten, so dass sie diesen "Botenstoff" so sehr behindern, dass sie sie einnehmen Wir können überreizt sein und uns nicht müde fühlen.

Ein gegenteiliger Effekt als Agonist hat stattdessen eine Substanz namens Limonen, hauptsächlich in der Schale von Zitrone, Grapefruit und Orange enthalten.

Wenn Sie Ebenen von haben Adenosin zu hoch Sie können Effekte fühlen wie Schläfrigkeit, Depression, langsamer Herzschlag, Übelkeit, Langsamkeit der Reflexe. Es mag seltsam erscheinen, aber wir können diese ungesunde Fülle sogar am metallischen Geschmack im Mund erkennen. Wann stattdessen Die Pegel sind zu niedrig hier ist tick Hyperaktivität, Schlaflosigkeit und Psychosesymptome sind ebenfalls möglich.

Adenosin und Schlaf

Es ist jetzt klar, dass die Wirkungen von Adenosin nicht nur, sondern vor allem den Schlaf betreffen. Es ist auch wahr, dass wenn man Adenosin nimmt, es auch möglich ist zu fühlen periphere Vasodilatation, Schwindel, übermäßiges Schwitzen oder Übelkeit. Zurück zu seiner Rolle im Ruhezyklus, insbesondere gibt es neuere Studien, die auf Adenosin als a hinweisen würden Neurotransmitter, der in den Schlafinduktionsprozess eingreift langsame Welle (SWS - Slow-Wave Sleep).

Adenosin und Haare

Bisher haben wir über Schlaf und Hyperaktivität und gelegentlich sogar über Übelkeit gesprochen. Was ist das Haarzentrum? Sie konzentrieren sich, weil Adenosin auch unter den Inhaltsstoffen von erscheint Produkte zum Nachwachsen von Haaren. Als "Bote" wird er auch in diesem Bereich Botschaften übermitteln, nicht nur in Bezug auf Müdigkeit und Stress. Demonstration der Komplexität des menschlichen Körpers und der engen Verbindungen, die uns manchmal unbekannt sind, von Aspekten unseres Lebens, die offensichtlich nichts miteinander zu tun haben.

Adenosin und Kaffee

Kaffee und Adenosin sind Feinde, oder besser gesagt, der erste "blockiert" den zweiten und verhindert, dass er dem Gehirn mitteilt, dass der Stress und die Müdigkeit zu hoch sind, um fortzufahren, als wäre nichts passiert. Das sein viel geliebter Kaffee und auf der ganzen Welt konsumiert, wurden Studien zu diesem Thema durchgeführt, und es stellte sich heraus, dass Um munter aufzuwachen und lange aufgeladen zu bleiben, enthält die Erfolgsformel einen Kaffee, gefolgt von einem 15/20-minütigen Nickerchen.

Sie haben es jetzt getauft "Kaffee Nickerchen"Und es scheint zu funktionieren, du kannst es immer versuchen, während wir mal sehen, warum das alles passieren würde.

Nach dem Trinken des Kaffees muss das Koffein den Magen-Darm-Trakt passieren, um in den Blutkreislauf zu gelangen und seine geschätzte Wirkung zu entfalten. Es dauert 20 Minuten. Wenn wir schlafen, während es das Gehirn erreicht, ist es perfekt und Wir können frisch und bereit für den Tag aufstehen. Ohne diesen Trick würden wir plötzlich aus dem tiefen, langsamwelligen Schlaf aufwachen und einen Tag voller Gähnen und nicht ganz guter Laune sicherstellen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram

Verwandte Artikel, die Sie interessieren könnten:

  • Schlaflosigkeit: Ursachen und Heilmittel
  • Wie man gut schläft
  • Hyperhidrose
  • Kreolin: wofür ist es?


Video: 9 Zeichen, dass du zu viel Kaffee trinkst (Juli 2021).