Information

Thein: Effekte und Molekül

Thein: Effekte und Molekül

Theine, weniger plaudern als Koffein, aber gleichermaßen gründlich bekannt sein, um es nicht zu übertreiben, sondern sich auch nicht eines Vergnügens wie einer Tasse Tee oder Kaffee zu berauben. Es wirkt auf das Nervensystem und hat positive Effekte bezüglich Aufmerksamkeit und Konzentration.Es wird auch geschätzt, weil es den Gewichtsverlust und die Beseitigung von Flüssigkeiten zu begünstigen scheint. Es gibt überhaupt keine Hinweise darauf, dass diese Substanz die Leistung verbessern kann, wenn es stattdessen um kurze körperliche Übungen wie Gewichtheben geht kann das Gefühl der Müdigkeit beim Laufen verringernZum Beispiel, indem Sie uns helfen, unsere Leistung zu verbessern.

Thein: Molekül

Es sollte das Theinmolekül identifizieren im Jahre 1827 ein Wissenschaftler namens Oudry, es ist ein Alkaloid, erst nach einem Jahrzehnt gelang es seinem Kollegen, Beweise dafür zu finden Ähnlichkeit zwischen diesem Molekül und dem von Koffein.

Heute assoziieren wir sie fast automatisch, aber es gibt viele Experten, die viel studiert haben, um die Gleichwertigkeit zwischen ihren jeweiligen Merkmalen zu demonstrieren. Wir können daher sagen, dass die Theina ist ein Stimulans, das eingreift und die Aufmerksamkeit und Konzentration erhöht durch Stimulation des Nervensystems.

Thein und Koffein

Die Ähnlichkeit zwischen Thein und Koffein es ist bewiesen, wir finden den ersten im Tee, den zweiten, wie man natürlich denkt, im Kaffee. In der gleichen Kategorie finden wir auch Guaranine und Mateine. Nur wenn wir übermäßige Mengen einnehmen, kann diese Substanz uns Probleme oder Störungen verursachen, wenn wir im Gleichgewicht bleiben Konsum von Tee und Getränken Wenn wir es enthalten, werden wir keine Nebenwirkungen wie Angstzustände, Schlaflosigkeit, Nervosität, Magenschmerzen, Herzklopfen, Übelkeit und Erbrechen spüren.

Sie können sogar zu einem gelangen Sucht nach dir, genau wie bei Koffein, und wenn ja, hören wir auf, es ist kein Scherz. Eine Annahme von übertriebene Mengen von Theine es kann die Aufnahme von Kalzium mit stören unangenehme Folgen für die Knochen: ihre Ausdünnung oder Osteoporose.

Theine: Effekte

Mal sehen, was stattdessen passiert, wenn wir unsere Teedosen mit Vergnügen und Maß trinken. Dort Theine verringert das Gefühl der Müdigkeit und erhöht die Aufmerksamkeit, hält den Geist wach, fördert die Beseitigung von Fettsäuren und Fettverbrennung, Diurese und sogar Gewichtsverlust. Es hilft uns, Flüssigkeiten zu beseitigen und erhöht die Grundumsatzrate. Wenn wir Sport treiben, werden wir auch feststellen, dass er es schafft Steigern Sie unsere Ausdauer und damit wir uns weniger müde fühlen.

Theine: grüner Tee

In allen Tees ist diese Substanz enthalten, jedoch nicht in der Menge, in der der Typ variiert. Inzwischen gibt es Dutzende von Teesorten und Kräutertees, wenn Sie möchten nimm eine bestimmte Menge Theine Es ist gut, die zu wählen, die zu uns passt.

Das reichste ist das Schwarzabnehmend, derjenige, der weniger enthält, ist der grüne, der auch wegen seiner anderen interessanten Eigenschaften sehr beliebt ist. Sie können auch ausgezeichnete Blätter online finden. Wenn wir sind auf der Suche nach Teina oder wir wollen es um jeden Preis vermeiden, wir müssen mit einigen alkoholfreien oder Energiegetränken wachsam sein, die es in guten Mengen enthalten, wir finden es auch in bestimmten Drogen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram

Verwandte Artikel, die Sie interessieren könnten:

  • Eigenschaften von grünem Tee
  • Grüner Tee: Vorteile


Video: Ruhr-Universität Bochum: Erkrankungen der Hypophyse 2020 (Juni 2021).