Information

Durchfall bei Hunden

Durchfall bei Hunden



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Durchfall bei Hunden, häufiger als gewünscht, aber nicht immer schwerwiegend. Viel hängt davon abHundefütterung und wie robust er bei Gesundheit ist. Dieses Problem kann triviale Ursachen, aber auch ernst zu nehmende Pathologien verbergen, insbesondere wenn es mehrere Tage dauert und von anderen Symptomen wie Erbrechen begleitet wird.

Dort Durchfall bei Hunden lässt ihn stark niedergeschlagen erscheinen, sein Kot kann Blutspuren enthalten oder dunkler als gewöhnlich erscheinen: Wenn ja, stehen wir nicht vor einem vorübergehender Durchfall und es ist besser, dass wir sofort einen Tierarzt kontaktieren.

Durchfall bei Hunden: was es ist

Nicht viel anders als das, was uns und unsere Mitmenschen betrifft Durchfall bei Hunden Es handelt sich um eine Defäkationsstörung, die zu einer offensichtlichen Zunahme der täglichen Kotmenge und vor allem zu einer Veränderung ihrer Konsistenz führt. Sie werden flüssiger und / oder cremiger, von denen, die - vom Hundebesitzer gesagt - nicht mit der klassischen Tasche sammeln können, wenn der Hund spazieren geht und dies auf dem Bürgersteig tut.

Durchfall bei Hunden: Symptome

Symptome der Durchfall bei Hunden Sie sind mehr als sichtbar und es braucht kein fachmännisches Auge, um zu verstehen, dass es dem Tier nicht gut geht. Trotzdem können wir die Nuancen der Störung erfassen, indem wir nur darauf achten, was der Kot annimmt. Sie können sein sehr hellgelb oder andere Schattierungen bis schwärzlich.

Je dunkler sie sind, desto wahrscheinlicher ist es Der Hund scheidet auch Blut aus das vermischt sich mit Kot, wenn es aus dem ersten Teil des Darms kommt, sind wir mit einer ernsteren Pathologie konfrontiert als der, die Streifen von hellrotem und unterscheidbarerem Blut beinhaltet. In diesem letzten Fall ist es ein Entzündung des Dickdarms, oft begleitet von Schleim, der den Stuhl selbst umhüllt.

Durchfall bei Hunden: Ursachen

Unter den zahlreichen Ursachen von Durchfall bei Hunden Einige sind vielleicht trivial und andere schwieriger vorstellbar und verstörend. Am häufigsten sind i zu plötzliche oder wiederholte Ernährungsumstellung, Nahrungsmittelallergien oder -unverträglichkeiten, eine unregulierte Ernährung mit Resten vom Tisch, nicht für Hunde geeignete Lebensmittel und Knochenreste. Sogar die Anwesenheit von Parasiten wie Ascaris, Bandwürmer, Peitschenwürmer, Giardia, Coccidia im Darm können Durchfall beim Hund sowie lymphoplasmazelluläre Enteritis verursachen.

Seltener ist das Auftreten von Durchfall ein Zeichen von Pankreasinsuffizienz, Aufnahme von toxischen Substanzen oder Giften oder Infektionen, bakterielle und virale. Es ist eine weitreichende Diskussion, die vertieft werden muss, indem Sie Ihren Hund vor den Tierarzt stellen, auch weil es einige Rassen gibt, die für diese Störung besonders prädisponiert sind. Eines ist vor allem das Deutscher Schäferhund, aufgrund der Tatsache, dass häufig ein Mangel an IgA im Darm und Pankreasinsuffizienz leidet. Es gibt sogar kleine Rassen, die von Durchfall betroffen sind, wie z Yorkshire und ich maltesisch.

Durchfall bei Hunden: Heilmittel

Es gibt kein "universelles" Mittel dafür Durchfall bei Hundenhängt von den Ursachen und dem Gesundheitszustand ab, in dem das Tier reduziert wurde. Wenn es nicht besonders ausprobiert ist und wir sofort feststellen konnten, dass etwas nicht stimmt.

EIN leichter Durchfall Es kann mit Probiotika, Milchfermenten und Stuhlverdickern behandelt werden. Aber seien Sie vorsichtig, die Milchfermente müssen für Hunde und nicht für Menschen bestimmt sein, und die Ernährung muss leichter sein, während Sie sich um die Gärung kümmern Durchfall bei Hunden.

Bei Vorhandensein von Bakterienformen mit Erbrechen oder Fieber kann die Verabreichung eines AntibiotikumsWenn dann der Durchfall konstant wird, dann ist es mit Hilfe des Tierarztes notwendig, mit Stuhluntersuchungen, Ultraschalluntersuchungen, Blutuntersuchungen, Hormondosierungen zu vertiefen, und wenn wir es wirklich nicht verstehen, gibt es immer die Darmbiopsie. Um dies zu verhindern, können wir jedoch eines der zahlreichen und gültigen Produkte verwenden, die wir auf dem Markt finden, wie z Drn Enteromicro, mit 32 Tabletten für die Darmgesundheit unseres Tieres

Durchfall beim Hündchen

Meistens ist es ein Essstörungwenn der Welpe an Durchfall leidet. Ich sage nicht, es zu vernachlässigen, nein, aber es nicht sofort zu dramatisieren, weil die Lebendigsten von allem etwas essen und sofort Durchfall bekommen.

Beginnen wir unsererseits sofort Erziehe den Welpen nicht alles wie einen Staubsauger zu schlucken und uns weiterzubilden. Es gibt einige Dinge, die im Falle von nicht zu tun sind Durchfall bei Hunden, beginnend mit der Pflege zum Selbermachen. Erinnern wir uns dann daran Ein Medikament für Männer und Frauen ist nicht immer für Hunde geeignetIn der Tat kann es sie sogar schädigen. Ein Beispiel ist Imodium, das sowohl bei Hunden als auch bei Katzen viel Unbehagen verursacht, indem es den Darmtransit von Kot verlangsamt.

Ein weiteres menschliches Heilmittel, das bei Hunden nicht angewendet werden darf, ist das Reisgericht, das auch den gegenteiligen Effekt hervorrufen kann. Wenn wir das finden Durchfall bei Hunden Es liegt an einer falschen Ernährung. Lassen Sie uns nicht eilen, um sie abrupt zu ändern, da sich das Tier langsam daran gewöhnen muss, sonst wird es schlimmer.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram

Verwandte Artikel, die Sie interessieren könnten:

  • Natürliches Futter für Hunde
  • Schokolade und Hunde
  • Ältere Hunde
  • Mastozytom bei Hunden
  • Vitamine für Hunde
  • Hundezusätze
  • Wie Hunde sehen
  • Hundeallergie


Video: Happy End im Februar 2020 (August 2022).