Information

Rennrad-, Rad- und Mtb-Brillen: die bekanntesten Marken und Brillenmarken

Rennrad-, Rad- und Mtb-Brillen: die bekanntesten Marken und Brillenmarken

Fahrrad- und Fahrradbrille: Leitfaden und beste Modelle. Das Sportbrille zum Radfahren verwendet werden Grundschutz gegen Strahlen UV (ultraviolett), UVA und UVB, schützen neben den Augen vor Insekten und Schmutzin erster Linie Staub, der von der Straße / dem Boden und von den darauf zirkulierenden Fahrzeugen aufgewirbelt werden kann.

Das kommerzielle Angebot in den Bereichen Fahrradbekleidung ist sehr breit und variiert je nach Bedarf und insbesondere nach Qualität der Linsen und Rahmen. Offensichtlich haben die Verbesserungen bei der Verwendung von Materialien (sowohl Rahmen als auch Linsen) Fahrradbrillen immer mehr zu stilvollen Objekten mit den unterschiedlichsten Formen und Verchromungen gemacht, aber denken Sie daran, dass wir niemals die Hauptverwendung vergessen dürfen, für die sie gebaut wurden.

Und deshalb schreibe ich eine für dich Mini-Guide für Fahrradbrillen Ich hoffe, dass dies hilfreich sein wird, um die Modelle und Typen zu identifizieren, die für Ihren täglichen Bedarf am besten geeignet sind.

Genau wie die Abmessungen des Fahrrads (und der Reifen), die Wahl des Fahrradhelms Schuhe und Fahrradcomputer, die das Bewusstsein und Wissen über die Produkte haben, können dazu beitragen, die Freude am Radfahren zu steigern, ohne die Sicherheit unserer und anderer zu gefährden. Deshalb ist es immer gut, sich für zertifizierte Produkte zu entscheiden und sich daran zu orientieren.

In diesem Kompendium werde ich versuchen, die Hauptzweifel an Sportbrillen für das Radfahren und das Fahrrad im Allgemeinen zu zerstreuen:

Fahrradbrille: Wovor sie im Sommer, aber auch im Herbst / Winter schützt

Anders als man denkt, Fahrradbrille Sie schützen dich nicht nur vor der Sonne und von den schädlichen Strahlen, die von ihm herrühren und als Teilschirm wirken; Sie sind in der Tat eine nützliche Schutz gegen Insekten, Kies und jegliches Material kann in Ihre Augen kriechen und vorübergehende Schäden verursachen und nicht Ihr Sehvermögen, die Sie daran hindern, sicher zu sehen und zu fahren, insbesondere su unwegsames Gelände aber auch bergab zum Beispiel im Straßenradfahren.

Im Winter die Fahrradbrillen sind ein hervorragendes Gegenmittel gegen Kälte und Wind So können Sie Ihre Aktivitäten mit maximalem Komfort üben. es ist klar, warum daher die überwiegende Mehrheit von Modelle, die heute auf dem Markt sind, haben Charakter wie für den Rahmen. Es ist eine Frage der Nutzungsfunktion, die im Laufe der Zeit auch zu einem Bedürfnis nach Stil geworden ist.

Austauschbare polarisierte und photochrome Linsen

Dort Objektivqualität ist der Hauptaspekt, der zu berücksichtigen ist, ob Sie Probleme oder Sehstörungen haben oder ob Sie die kanonischen zehn Zehntel haben und die Licht-, Nebel- und Klimaveränderungen, denen Sie während Ihrer täglichen "Ausflüge" begegnen, besser mit Ihren gewünschten Mitteln bewältigen möchten um zur Arbeit zu gehen, willst du zum Vergnügen und du willst auch zu Wettbewerben, wenn du angehende Agonisten bist.

Im Wesentlichen auf dem Markt finden wir zwei Arten von Linsen für Sportbrillenich und damit auch zum radfahren: die modelle mit Wechselobjektive und das photochrome Linsen.

Die Fahrradbrille mit Wechselobjektive Sie werden mit verschiedenen Arten von Linsen in verschiedenen Farben und Schattierungen verkauft, sogar bis zu 6: dunkle Linsen (grau oder braun) zur Steuerung der Sonnenstrahlen und -reflexionen in den Momenten maximaler Bestrahlung des Gesichtsfeldes; rosa / orangefarbene Linsen in verschiedenen Farbtönen, ideal für die Bewältigung von Kontrasten und schließlich sehr klare Linsen, ideal für Tage mit wenig Licht oder sogar für Tage mit schlechtem Wetter, an denen der Schutz der Augen vor Regen und atmosphärischen Einflüssen wichtig ist.

Dann gibt es die photochrome Linsen, die im Wesentlichen durch eine chemische Reaktion die Farbe aufgrund von Klimaveränderungen und vor allem aufgrund unterschiedlicher Lichtverhältnisse ändern und so Komfort in allen Situationen und ohne den Wechsel der Linsen gewährleisten.

Sowohl für austauschbare als auch für photochrome Modelle weisen die höherwertigen Produkte Beschichtungen auf den Linsen auf, die Verstärken Sie die Belüftung und verhindern Sie das Beschlagen der Linsen resultierend aus dem Schwitzen des Körpers (der dazu neigt, sich in den oberen Teilen des Körpers zu konzentrieren). Weitere Merkmale gut gefertigter Modelle sind Patente wasserabweisend, staubdicht und kratzfest .

Die Bedeutung der Stärke der Linsen und des Rahmens

Wenn Sie wie ich ein „Barbar“ sind, werden Sie die folgenden Eigenschaften der Modelle auf dem Markt zu schätzen wissen: vor allem die verschiedenen Linsenersatztechnologien, was nicht trivial ist, weil man vor allem vor ein paar Jahren Schmiede sein musste, um sie zu ersetzen; Neben dem Ersetzen und Lösen der Linsen bei Fahrradbrillen ist der Rahmen sehr wichtig: Die extremsten Straßenbrillen neigen dazu, das Sichtfeld im oberen Teil des Gesichts zu erweitern, um immer eine korrekte und kreisförmige Sicht auf den Pfad zu haben. Wieder in Bezug auf den Rahmen Nasenpads und Schläfen Sie können unterschiedliche Qualitäten und Schwere aufweisen: Es gibt Modelle mit verstellbaren Nasenpads für das Gesicht, während die Schläfen je nach Baumaterial (Carbon, Polycarbonat [das gleiche wie Helme, um klar zu sein] mehr oder weniger leicht und drehbar sind widerstandsfähige thermoplastische Materialien gegen Stöße, ideal besonders für diejenigen, die extremere Disziplinen praktizieren oder einfach im Gelände fahren).

Fahrradbrille für Fahrräder und Mtb: Modelle mit optischen Linsenclips

Heutzutage nähern sich viele Enthusiasten dem Radsport sicher, die auch mehr oder weniger akute Sehprobleme haben: Für diese Sportler, die im Alltag Brillengläser oder Kontaktlinsen tragen, haben die Häuser geschaffen Linien von optischen Sportrahmen und Sportbrillen mit internem Ansichtsclip. Für diese Modelle ist es sehr wichtig zu bewerten, wie viel die Mischung zwischen Frame und internem Clip in Bezug auf das Sichtfeld zurückkehren kann. Die Wahl eines "Anti-Fog" -Modells wird ebenfalls entscheidend. Bei den Objektiven hingegen ist es wichtig, ein Modell zu wählen, das Kontraste und helle Schattenbereiche gut verwaltet. Im Vergleich zu herkömmlichen Modellen ist es auch erforderlich, das Gewicht und die innere Stabilität desselben Clips zu bewerten, damit Komfort und Leistung nicht übermäßig beeinträchtigt werden.

Die Meinung des Bikers: Fahrradbrille mit polarisierten oder photochromen Linsen?

Ich möchte nicht als selbstverständlich angesehen werden, wenn ich Ihnen die Antwort gebe, aber meine lautet einfach: Es hängt davon ab, ob

Aber worauf kommt es an? Ich gebe Ihnen ein Beispiel zur Verdeutlichung: Ich bin am Lago Maggiore aufgewachsen und arbeite daran, dass meine Ausflüge (auf einem Rennrad je nach Jahr in der Größenordnung von 2 oder 4 Stunden) immer ein ähnliches Szenario haben, was bedeutet, dass Ich bin oft umgeben von mehr oder weniger starke Lichtreflexionen, die häufig auf dem Asphalt und auf den Wasserspiegeln nachhallen von denen ich umgeben bin.

Aus diesem Grund sind meine 3 Brillen (Briko, Rudy Project und Salice) polarisiert, auch wenn ich erkenne, dass ich im Winter wahrscheinlich eine photochrome Brille benötigen würde, um mich an mittlere Lösungen anzupassen und in einigen Abschnitten mit Vegetation und Asphalt besser zu sehen so getrennt.

Der Defekt des Polarisierten ist in der Tat, dass man sich oft und bereitwillig in der Tiefe der Hindernisse verliert, so dass beispielsweise die Löcher weniger tief wahrgenommen werden können, als sie tatsächlich sind.

Persönlich habe ich keine Sehprobleme, aber viel "Zerreißen" aufgrund eines Geburtsfehlers in meinem linken Auge, der sehr empfindlich gegenüber Licht und kalter Luft ist; Die polarisierten mit sehr umhüllenden Rahmen schützen mich sehr und ich bevorzuge sie. Was den Rahmen betrifft, habe ich einige Salice, die objektiv stilvoller sind, aber vielleicht zu leicht und in meinen Kopf springen; Meine Briko sind sicherlich weniger extrem, aber sie springen während der Stöße weniger in meinen Kopf. Darüber hinaus können sie aufgrund ihrer Steifigkeit auf den Schlitzen des Helms bleiben, ohne befürchten zu müssen, sie beim Aufstieg zu verlieren. Sie verstehen also gut, wie abhängig ein Muss ist. Wichtig ist, dass die Brille Ihre visuellen und Gebrauchsbedürfnisse berücksichtigt.

Diejenigen, die je nach Verwendung mehr Paare wollen und sich leisten können, können chromatische Fotos für Kurztrips und insbesondere in der Metropolregion bevorzugen, während sie zu bestimmten Jahreszeiten polarisierte Fotos bevorzugen können, um die extremsten Lichtverhältnisse und plötzlichen Lichtwechsel zu bewältigen Zum Beispiel fällt es ihnen schwer, plötzlich Farbfotos aufzunehmen.

Schließlich wissen diejenigen, die zu dieser Zeit leidenschaftlich gern Rad fahren, wie der gute Fausto Coppi immer eine dunkle Brille trug, weil er Probleme hatte, die gerade durch Sonneneinstrahlung und auf den Straßen der damaligen Zeit ohne Asphalt entstanden waren. Also schon seit den 40er Jahren, wenn nicht bevor Sie gut verstehen, wie das Problem wahrgenommen wurde, auch wenn die Lösungen noch handwerklich waren, von Masken bis zu sehr dunklen und dicken Gläsern.

Fahrradsonnenbrille: Beste Marken und Modelle für Rennräder und / oder MTB

Im Folgenden schlage ich eine Reihe von Marken von vor Fahrradbrille Zu den zuverlässigsten, die Sie online bei Amazon kaufen können, gehört die E-Commerce-Website, auf der Sie auch zahlreiche E-Bikes der in diesem Artikel beschriebenen Art zu hervorragenden Preisen und mit der üblichen Garantie "zufrieden oder erstattet" kaufen können. Wenn Sie den Links folgen, finden Sie eine große Auswahl anFahrradbrille verschiedener Marken und Typen (Rennrad, Trekking, Stadt- oder Mountainbike) Damit können Sie die einzelnen Produktblätter mit allen Funktionen und Preisen bewerten.

  • Oakley Fahrradbrille : Die Marke Oakley, die 1975 gegründet und 2007 von Luxottica übernommen wurde, ist einer der wichtigsten Namen für Sportbrillen, auf die sich Weltklasse-Athleten verlassen, um auf höchstem Niveau zu bestehen. Oakley, Inhaber von über 750 Patenten, ist bekannt für seine Linsentechnologie, insbesondere das High Definition Optics® (HDO®) -Patent. Preise ab 60 Euro.

Oakley Sonnenbrille Radar EV

  • Salice Fahrradbrille: Salice produziert Made in Italy Sportbrillen und Skibrillen, um ein Qualitätsprodukt für den Sport und für diejenigen anzubieten, die Outdoor-Aktivitäten ausüben. Preise ab 40 Euro.

Salice 016 RW Green Blue Sonnenbrille

  • Rudy Project Fahrradbrille: Ein vollständiger Katalog von Fahrradbrillen und High-Tech-Lösungen für die Pro-Welt von Renn- und MTB-Motorrädern. Preise ab 55 Euro

Rudy Project Magster Brille, Racing Weiß G. ImpX 2 Rot

  • Shimano Fahrradbrille: Hier sind die Sportbrillenlösungen aus der Erfahrung des japanischen Unternehmens, das hauptsächlich Artikel für Fahrräder und zum Angeln herstellt. Preise ab 30 Euro.

Shimano Tiagra II Polierte Schutzbrille

  • Bertoni Fahrradbrille
  • Swiss Eye Fahrradbrille

Andere verwandte Artikel, die ich auf IdeeGreen geschrieben habe und die Sie interessieren könnten, sind:

  • Fahrradbekleidung: Die Größen für Socken und Socken ändern sich
  • Fahrrad- und Fahrradbeleuchtung: LEDs, Scheinwerfer und Beleuchtungstipps
  • Rennradgrößen: Sonderanfertigung oder Standard
  • E-Bike, welches Elektrofahrrad Sie wählen können: E-Mtb, City E-Bike oder Corsa
  • Kaufanleitung für Falträder für Falträder
  • Fahrradschuhe für Renn- oder MTB-Bikes: wie man sie auswählt

Kuratiert von Tullio Grilli



Video: Brillen und Sonnenbrillen, die zu deiner Gesichtsform passen. Jusine Leconte (Juli 2021).