Information

In den Bergen wandern

In den Bergen wandern

In den Bergen wandern Es ist eine Aktivität, die viele lieben. Sie ist für jedes Alter geeignet, da sie auf verschiedene Arten durchgeführt werden kann. Sehr anstrengend und fordernd, aber auch entspannt, ohne zu viel zu schwitzen. Es ist eine sehr vollständige körperliche Aktivität und das bietet die Möglichkeit, in die Natur einzutauchen, ohne still zu stehen, aber für einen Tag oder einen ganzen Urlaub den Kopf abzunehmen. Es bläst normalerweise gute Luft auf die Spitzen, also in den Bergen wandern Es ist auch gut für unsere Lunge, besonders wenn wir in belebten Gegenden leben.

Es ist kein einfacher Spaziergang, in den Bergen wandern, warum sie gehen hielt die Atmung und den Herzschlag unter Kontrolle um es nicht zu übertreiben.

Wandern in den Bergen: Gruppen

Es gibt Gruppen, die sich organisieren auf den Bergen spazieren gehen, Auf jeder Ebene und insbesondere für diejenigen, die unerfahren oder etwas faul sind, sind sie eine wichtige Initiative, um die Kraft zu finden, die Spitze zu erreichen. In den Bergen wandern Es beseitigt negative Spannungen und bringt dem Körper zahlreiche Vorteile, und die psychologischen Vorteile vervielfachen sich, wenn Sie in einer Gruppe gehen. Das CAI Es ist als offizielle Gruppe von Bergfreunden bekannt und sie sind sicherlich die Referenzrealität. Es gibt viele andere gute, die man von Süden nach Norden verbinden kann.

Wandern in den Bergen ist gut für Sie und lässt Sie abnehmen

Neben der Hilfe Verhindern Sie einige Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Schlaganfall und HerzinfarktWenn Sie in den Bergen spazieren gehen, werden Ihre Beine und Ihr Gesäß gestrafft und Sie verlieren Gewicht. Für diejenigen, die es nicht brauchen, hilft es, ihr Gewicht unter Kontrolle zu halten. Dies gilt nicht, wenn Sie es einmal im Jahr tun, sondern regelmäßig, so bald wie möglich, um die Gewohnheit zu übernehmen, in die Berge zu gehen geht mit Freunden spazieren.

Es ist auch eine ausgezeichnete Lösung für diejenigen mit Diabetes weil es viel Reservefett verbrennt. Wenn Ideen fehlen, sind sie hier: „In den Bergen spazieren gehen. Techniken und Tipps, um sich sicher auf den Pfaden der Welt zu bewegen”, Ein Buch von Aldo Leviti.

Wandern in den Bergen: Kalorienverbrauch

Das Gehen in den Bergen und das Gehen in der Wohnung sind zwei sehr unterschiedliche Dinge, selbst auf der Ebene von Kalorien verbrannt. Im ersten Fall brennen sie mindestens 40% mehr. Es sollte auch hinzugefügt werden, dass Bergwanderungen im Vergleich zum Laufen nützlicher sind, wenn Sie Fett verbrennen möchten.

Durch die Verringerung der Intensität der motorischen Aktivität schöpft unser Körper immer weniger aus Kohlenhydraten, um die Energiequelle für Fettablagerungen zu bevorzugen. Der beste Weg, um wieder in Form zu kommen, ohne den Muskeltonus und die Energie zu verlieren.

Mit dem Hund in den Bergen spazieren gehen

Mit unserem Freund 4-beiniger Spaziergang in den Bergen Es macht noch mehr Spaß und ist anregend, aber wir nehmen es nicht leicht, weil auch er eine bestimmte Ausrüstung wie uns braucht. Die Leine, weil es Wildtiere treffen könnte, vorzugsweise mit Geschirr, bequemer. Sie dienen auch die Schaufel, um den Kot zu entfernen das könnte reichen und die Schüssel. In einigen gefährdeten Jahreszeiten ist es auch wichtig, sich an den Regenmantel zu erinnern, für ihn und für uns.

Wandern in den Bergen: Ernährung

Wenn wir in den Bergen wandern müssen, müssen wir dem folgen Sportlerdiät. Gehen Sie niemals das Eiweiß aus, essen Sie keine Kohlenhydrate zu nahe am Fußweg, übertreiben Sie das Fett nicht und eliminieren Sie niemals Obst. Es ist wichtig, mit einigen zu beginnen Vorräte an Energie-Lebensmitteln und gegen Zuckertropfen. Wasser für diejenigen, die in den Bergen wandeln, darf niemals fehlen.

Schuhe zum Wandern in den Bergen

Bequem aber was den Fuß schützt und Verstauchungen oder Stürze vermeiden. Dies müssen die Schuhe derer sein, die in die Berge gehen. Heutzutage gibt es viele Modelle, sogar in Sportgeschäften, die für alle zugänglich sind, oder online, wie dieses Paar Herren Wanderschuhe aus Wildleder ab 80 Euro mit Gummisohle, Schnürung.

Wandern in den Bergen: Lombardei

Für diejenigen, die es noch nicht bemerkt haben, ist die Lombardei nicht nur die Poebene, im Gegenteil, sie ist eine der beliebtesten Regionen für diejenigen, die in den Bergen wandern möchten. Im Buch "Die schönsten Wanderwege zwischen Lombardei und Tessin"Wir finden 60 Bergtouren Von Sergio Papucci empfohlen und illustriert, um in kleinen oder großen Gruppen zu reisen vom Tessin bis zu den Orobie-Alpen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest

Verwandte Artikel, die Sie auch interessieren könnten

  • Regenbogenberg
  • Canicross
  • Gehen, um Gewicht zu verlieren
  • Milchsäure: Heilmittel


Video: Wandern: #1. Bergweltenweg mit Schwedenschanze (Juni 2021).